Mit 16 Muttergefühle?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das sind die Hormone, gegen den Wunsch einmal Kinder zu haben ist nichts einzuwenden und auch normal. Oft wählen Frauen aus diesen Gefühlen einen Beruf mit Kindern.

Als ich 16 war hatte ich ähnliche Gefühle wie Du jetzt. Mir war aber auch klar, dass ich zuerst meine Ausbildung mache, danach beruflich stabil werden möchte, einen passenden Mann finden möchte, mit dem ich eine stabile Lebensgrundlage gemeinsam aufbauen will. All das habe ich erreicht, habe danach 2 gesunde Söhne bekommen. Also keine Sorge, der Kinderwunsch ist nur deswegen da, weil er Dich unterschwellig dran erinnern will, was Du gerne erreichen möchtest. Keine Sorge, den Zeitpunkt, wann Du anfangen willst, der bleibt Dir überlassen. Also keine Hetze, auch über 30 Jahren zum ersten mal ein Baby zu kriegen ist absolut ok :)

Sowas ist nicht all zu selten, dass man in diesem Alter Muttergefühle hat, aber die vergehen irgendwann wieder. Du könntest ja einfach mal versuchen irgendwo einen Job als Babysitterin zu bekommen, dann ist es vlt. leichter mit deinen Muttergefühlen umzugehen. ;)

Ja ist normal auch Jungs haben sowas also den Wunsch das sie mal Kinder haben. Ich bin 15 und weiß jetzt schon das ich nach meine Matura oder Studium Kinder haben werde.

ja.. genetisch ist das schließlich deine aufgabe ^^

nicht studieren und einen job haben.. dafür ist der mensch nicht geschaffen

Das können die Hormone sein. Lass dir Zeit... Du brauchst erstmal einen richtigen Mann, der zu dir und vorallem zu dem Kind stehen wird.

Also wenn du kinderwagen und bettchen usw brauchst....

das ist deine biologische uhr....

gut, daß du ne andere zeitrechnung hast!

Was möchtest Du wissen?