Mit 12 heimlich rasieren?

9 Antworten

Ist zwar schon etwas her, aber Du solltest nicht zu stark aufdrücken (den Fehler machen viele, weil sie denken, je doller man aufdrückt, desto glatter die Haut), damit verletzt Du die Haut und es kommt zu Reizungen und evtl. Pickeln. Die Haut muß sich erst ans Rasieren gewöhnen, später ist sie nicht mehr so empfindlich. Viel Erfolg ;)

Das geht bald wieder vorbei. Die ersten paar Male sind so will sich deine Haut erst daran gewöhnen muss. Der PH Wert ist nämlich jetzt verändert. Manche Leute vertragen es auch nicht wenn man den Rasierer von anderen benutzt. Am besten ist du hast deinen eigenen

Hallo, es ist ja lustig das es sowieso "heimlich" rasiert heisst. Wieso denn heimlich? Darfst du das nicht oder ist es dir noch peinlich das anzusprechen?

Wenn du nicht möchtest, dass deine Mutter das sieht, dann reinige einfach den rasierer mit Wasser und reibe ihm an einem Handtuch nach unten, dann gehen die restlichen Haare heraus. Gegen das Achselbrennen hilft vor allem keine deos oder ähnliches benutzen. Das geht wieder weg.

ist mir peinlich ._.

1
@katzeh12

braucht dir überhaupt nicht peinlich zu sein! Ist ganz normal und fast jeder probiert mit 12-14 schon mal aus...

0

Das ist doch was total normales, das braucht dir nicht peinlich sein. Geh einfach mit deiner Mama einkaufen und sorich das mal nebenbei an oder schmeiß einfach Rasierer und Rasiergel in den Einkaufswagen...

einfach eine dünne schicht alkohol oder salzwasser auf ein stück Cewa (kp wie das geschrieben wird) also die küchentücher und reib das an die achseln dann ein

Was möchtest Du wissen?