Mir Ist alles UND fast jeder egal Warum?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin mir sicher du unterdrückst deine Gefühle um nicht verletzt zu werden oder aus einem anderen Grund. Kann mir nicht vorstellen dass eine Person völlig gefühlslos sein kann. Sonst gehe doch lieber zu einem Therapeuten um herauszufinden was mit dir nicht stimmt. Könnte aber auch die Pubertät sein.

Wenn man Erwachsen wird, wird einem vieles gleichgültiger, vielleicht bist du auch nur in einer komplizierten Lebensphase, die vorbei geht. Solange es keine konkrete schlimme Ursache hat, die behandelt werden muss und du nicht zu einem Psychokiller mutierst ist alles in Ordnung.

Theoretisch könnte es natürlich eine Depression sein, aber solange dies das einzige Symptom ist, glaube ich eher nicht daran.

Was möchtest Du wissen?