Minesweeper? Spielanleitung? Wie schaffe ich dieses Spiel einmal zu gewinnen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

einfach erst mal ein paar große Areale auf gut Glück aufdecken. Wenn das fehlschlägt, halt von vorne anfangen. Wenn du dann ein paar große Areale schon bereinigt hast, näherst du dich einfach vorsichtig. Guckst dir an, wo du klar sagen kannst, daß eine Mine liegen muß oder nicht. Und makierst das,, wo eine Mineliegen muß und klickst auf Felder, auf denen keine Miene liegen kann. Wenn du Pech hast, kommst du wieder an Situationen, wo du raten mußt. Dann mußt du raten. Wenn du Pech hast, heißt das, von vorne anfangen. Aber dann machst du es nach genau dem gleichen Prnzip wieder. Irgendwann klappt es.

Geh auf Einfach, drück random wo hin bis du eine etwas größere Stelle findest die Frei von Minen ist, ab da kannst du dann mit Strategie weitermachen.

Undzwar: Die Felder mit Zahlen zeigen wieviele Bomben in der nähe sind (also, direkt angrenzend, 1 Feld weit weg.). Musst halt schauen, das du die Bombe die da in der Nähe ist nicht erwischt. Rechtsklick und du markierst die Bomben, sobald du alle freien Stellen oder Bomben hast, gewinnst du.

nachdenken, logik und ein wenig glück, dass man nicht sofort eine mine erwischt oder man in einer situation kommt wo man nicht sagen kann wo sie ist(ja gibt es).

wenn da ne 1 steht, berührt dieses feld EINE kugel, wenn da ne 2 steht, 2 kugeln usw. per ausschlussverfahren musst du die felder anklicken, die KEINE kugeln haben.wen du ein feld siehst, bei dem du WEISST, dass da ne kugel hinter ist, kannst du einfach 1 mausklick mit der rechten maustaste machen - zur vereinfachung. 2 rechte mausklicks ergeben 1 fragezeichen und nach 3 ist es wieder normal, das feld. ;)

Die Zahlen die da auftauchen geben dir an, wie viele anliegende Felder eine Mine enthalten.

Was möchtest Du wissen?