Mikrofaser oder Leder Bezug bei Katzen?

9 Antworten

Ich habe 4 Katzen und seit ich die habe, bevorzuge ich für alles Mikrofaser. Man sieht keine Krallenspuren und dreckige Pfotenabdrücke lassen sich sogar auf meinem hellgelben, sündteuren Designersofa problemlos mit einem feuchten Tuch entfernen. Für 2 von meinen Katzen ist dieses Sofa der bevorzugte Schlafplatz und sie wetzen auch mal ihre Krallen dran und obwohl der Bezug wie Leinen aussieht, sieht man keine Krallenspuren.

Der Verkäufer hat null Ahnung, nimm nur kein Leder! Das bekommt vom bloßen Drüberrennen Kratzer, da muss nicht mal absichtlich dran gekratzt werden.

Natürlich besteht immer die Gefahr, dass an neuen Möbeln gekratzt wird. Leder ist aber sofort kaputt, Stoff nicht. Am besten sind feste rips- oder segeltuchartige Stoffe für Katzenhaushalte geeignet.

Zerkratztes Leder siehst Du sofort! Selbst nur ein Kratzer fällt auf. Ich finde das ganz schrecklich. Bei der Mikrofaser siehst Du zwar auch irgendwann die Kratzspuren, aber einzelne Kratzer fallen nicht weiter auf.

(Ich habe sowohl eine Katze, als auch ein Microfaser-Sofa.)

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?