Methode IOTools.readline Java Eclipse?

2 Antworten

Meinst du diese Dokumentation? Dort werden zumindest vergleichbare Beispiele gezeigt, mit denen du weiterkommen solltest:

char a = IOTools.readChar();
int b = IOTools.readInteger();

In deinem Fall also:

String name = IOTools.readLine();

Das Ergebnis von readLine (welches zur Laufzeit der Konsoleneingabe entspricht) wird der Variable name zugewiesen.

Ich habe es nun so gemacht.. Jedoch wird am Ende nur ,beispiel' ausgeführt. Woran liegt das?

import Prog1Tools.IOTools;

public class Hello {

public static void main(String[]args) {

String name = IOTools.readLine("beispiel");

String x = name ;

System.out.println("Hallo " + x + "!");

  

}

}

0
@Mustachey

1) Wieso lässt du konsequent das Leerzeichen hier:

String[]args

weg und wozu ist dieser Zwischenschritt:

String x = name ;

notwendig?

2) Eine Eingabe über die Konsole tätigst du auch? Andernfalls müsste man wohl davon ausgehen, dass IOTools nicht funktioniert. Probiere einmal andere Methoden wie readString oder lasse den Parameter weg.

0
@regex9

Was muss ich in die Klammer hier schreiben?

String name = IOTools.readline() <----

Danke

0
@Mustachey

Nichts. Schau hier, der Parameter ist nur dazu da, wenn du vorher noch eine individuelle Ausgabe vornehmen möchtest.

1

Mit hoher Wahrscheinlichkeit liefert IOTools.readLine() ein String zurück, also:

String name = IOTools.readLine();

aber das sollte in der Doku zu IOTools.readLine stehen.

Wenn's nicht passt, beschwert sich Eclipse oder spätestens der Compiler schon lautstark genug.

Woher ich das weiß:Beruf – Software-Entwickler (z. Z. auf Stellensuche / Projektsuche)

Ich habe es nun so gemacht.. Jedoch wird am Ende nur ,beispiel' ausgeführt. Woran liegt das?

import Prog1Tools.IOTools;

public class Hello {

public static void main(String[]args) {

String name = IOTools.readLine("beispiel");

String x = name ;

System.out.println("Hallo " + x + "!");

  

}

}

Ich habe die Frage zweimal gestellt, tut mir leid.. bin verzweifelt.

LG und danke

0

Was möchtest Du wissen?