Was bedeutet args im Methodenkopf in Java?

2 Antworten

Die main-Methode definiert in ihrer Parameterliste nur einen Parameter: Ein String-Array. Es wird konventionell args genannt (für arguments), du könntest aber auch jeden belieben anderen Bezeichner wählen, wie x oder y.

Bei Start der Anwendung können Argumente über die Kommandozeile mitgegeben werden. Diese landen dann in diesem Array.

args steht für arguments und sind die Parameter dieser Klasse.

dieser methode

4

Was möchtest Du wissen?