Metall in der Mikrowelle

5 Antworten

Kein Gefäss aus Melamin reinstellen.Habe mir gut die Finger verbrannt.

Aus eigener Erfahrung : Löffel in der Tasse um Teewasser zuerhitzen ,passiert nichts.Allerdings beim Erhitzen eines Fertiggerichts (mit Alufolie verschlossen) gab es blaue Blitze und eine Beschädigung der Seitenwand .

Metall funkt und "britzelt" und kann die Mikrowelle zerstören. Plastik, wenn es geeignet ist, schmilzt nicht. Es wird ja nur der Inhalt heiß, nicht das Gefäß

Woher weißt du das?

0
@Jermuk

Erfahrungssache. Habe versehentlich meine Teekanne reingestellt, die hatte leider zwei Metallschrauben im Henkel....

0
@turalo

Vielen Dank! Aber warum behaupten dann manche, das es nicht bruzelt?

0
@Jermuk

Bei flachen Aluschalen kann es sein, daß sie irgendwie behandelt sind, und in die Mikrowelle dürfen. Aber normal entstehen Funken und es gibt zischende und knallende Geräusche. Man will Dich vielleicht verleiten, es auszuprobieren..... Laß es besser

0
@turalo

Und warum behauptet dann Wikipedia das Gegenteil, das es die Mikrowelle nicht zerstören kann?

0
@Jermuk

Mann, weil Wikipedia nichts wissenschaftliches an sich hat. Die Funken können Deinen Mikrowellenherd kaputtmachen. Wegen mir teste es halt.

0

Warum werden Brötchen in der Mikrowelle wieder weich?

Wenn die Brötchen hart sind und man sie in die Mikrowelle steckt werden sie wieder weich aber warum ?

...zur Frage

Welchen Verdampfer für warmen Dampf?

Hallo liebe Dampfer,

seit längerer Zeit habe ich den KangerTech eGo CC (oder auch baugleich) benutzt, mit dem ich total zufrieden bin - guter Geschmack, viel Dampf und vor allen Dingen warmer Dampf.

Nun gehören diese Verdampfer aber wohl mittlerweile zur auslaufenden Spezies - und die letzten, die ich gekauft habe, waren auch qualitativ sehr schlecht, da sich der Kunststoff schnell von dem unteren und oberen Metall löste und das Liquid somit auslief.

Nun habe ich bereits weitere Verdampfer ausprobiert: den Innokin iClear 16B BDC, den Kanger EVOD BCC Tankverdampfer und den Aspire K1.

Aber keiner davon stellt mich wirklich zufrieden - weder in der Dampfentwicklung, noch in Bezug auf warmen Dampf.

Wer hat einen guten Tipp für mich?

Viele Grüße

Daniela

...zur Frage

Wieso darf in die Mikrowelle kein Metall, obwohl sie selber aus Metall ist?

...zur Frage

Sins24.de - Testaccount ausprobiert - [...]profile - wie vorgehen?

Hallo Leute, ich habe Sins24 ausprobiert und habe nur [...] profile gesehen mit seltsamen Nachrichten und Kommentaren. Die scheinen mir generiert worden zu sein. Bis ich das genau erkannt habe, hatte ich schon über ClickandBuy sogenannte Minutenpakete bestellt, einfach zum Probiren. Nun fühle ich mich aber [...], weil wie gesgt alles nach [...] aussieht. Ich habe der Firma DikoServ [...] eine Email mit dem Widerruf geschickt, innerhalb von 14 Tagen. ist es rechtich nicht so, dass bei Fernabsatzverträgen ein Widerrufsrecht ohne Wenn und Aber gilt? Also könnte ich doch das geld bei der Bank stornieren lassen, was zu einr Rückbuchung bei ClickandBuy führt. Jedoch kenne ich deren [...], die fordern dann andauernd den Betrag inklusive einer sehr hohen Rücklastschriftgebühr (15,00 Euro) ein. Was kann mir passieren von Seiten ClickandBuy, wenn ich den Betrag zurück buchen lasse und auf die weiteren Forderungen nicht reagiere? habe die Kündigung ja in der Hand. Wer hat mit einer ähnlichen Situation Erfahrungen? Danke für die Beiträge.

...zur Frage

Warum sind vor den Fenstern von Mikrowellen immer Metallgitter?

...zur Frage

die schutzfolie an der türinnenseite von mikrowellen besteht aus dem metall-lochgitter und darüber eine durchsichtige folie braucht man letztere eigentlich?

Ist die nicht nur dafür da, um den Schmutz abzuhalten? das wichtige ist doch das metall-lochgitter. und wenn das so ist, dann könnte Ich doch, wenn die Folie und nur die Folie beschädigt ist, diese entfernen und stattdessen eine andere durchsichtige Folie über das metall-lochgitter kleben, oder nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?