Messer zum Geburtstag schenken?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ein alter Spruch besagt: Verschenke keine Messer, den sie zerschneiden die Freundschaft.

Wie wäre es mit einem Gutschein so kann sich dein Freund selber einen Messersatz kaufen gute Messer sollte man sowiso selber aussuchen den nicht der Schenkende arbeitet nachher damit sondern man selber.

aber ich würd sagen das beide damit Arbeiten werden :) oder nich ? :)

0

Das ist nur insofern problematisch, als dein Partner eine ganz genaue Vorstellung von Messern haben könnte und dass du mit deinem Geschenk ganz daneben liegst. Naja, man könnte sie ja wieder umtauschen.

Hat er sonst keine Wünsche?

Ein Messerset würde ich eher einem Koch oder richtigen Hobbykoch schenken. Ansonsten kann man sich sowas auch mal nebenher neu zulegen.

Hey,

ich persönlich finde es nicht schlimm. Kann er wenigstens gebrauchen und Männer sind ja eh praktischer veranlagt und von daher wird es sich bestimmt darüber freuen. Das zeigt ja auch nur, dass Du ihm zuhörst und aufmerksam bist.

Schenke ihm zum Geburtstag einen Messerschärfer. Und wenn er dann betröppelt aus der Wäsche guckt, kannst Du ja immer noch sagen, dass Ihr gemeinsam neue Messer kaufen geht!

Schenke im etwas persönliches! Messer zu einem Geburtstag würde mich nicht sehr freuen..

Armband, Kette, kleiner Urlaub -> Wellness 1 Tag..

Aber wenn er sich das wünscht und sich freut warum nicht? :b

Wenn er s ich das wünscht, sch* doch die Henne auf irgendwelche Symbolik.

mag er Sushi? weil es gibt auch da tolle & hochwertige Messer

jep - man verschenkt keine messer: die zerschneiden die freundschaft ;-)

Nee, sorry, geht gar nicht. Die könnt ihr euch mal zwischendurch kaufen, sind halt Alltagsgegenstände.

Nein, warum sollte es ein Problem sein ? Du kannst ihn ja sagen, weil er immer meckert, bekommt er jetzt neue Messer.

Was möchtest Du wissen?