Menschenrechte und Ständegesellschaft?

3 Antworten

Nein, Ständegesellschaft und Menschenrechte sind nicht kompatibel.

Die Ständegesellschaft kennt nicht

  • die unantastbare Würde des Menschen
  • die Gleichberechtigung aller Menschen
  • das Recht auf die physische und psychische Unversehrheit der Menschen
  • die Freiheit, seine Meinung in Wort und Schrift zu verbreiten
  • die Garantie des Eigentums
  • die Unverletzlichkeit der Wohnung
  • usw.

MfG

Arnold

Die Menschenrechte würde es  nicht geben den    die Arbeiter hatten keinerlei rechte auch nicht auf   pünktliche Bezahlung..

Schau auch   mal die begriffe nach 1 Mai, Oktober Revolution.!

Die Menschenrechte würden gebrochen werden, da in der Ständegesellschaft nur die oberen 2 Stände wählen durften.

Kannst du mir das vielleicht näher beschreiben ich verstehe das nicht so ganz. Meine Freundin hat mich das mal so gefragt aber ich wusste nicht was sie meint

0
@Lisahoffman

Der dritte Stand besaß im 18. Jahrhundert kein politisches Mitspracherecht. Jagen durfte nur der zweite Stand, der Adel. Deswegen hungerten viele, da nur etwa 0,5% der Bevölkerung adelig waren. Der dritte Stand musste die meisten Steuern bezahlen und bestand aus etwa 98% der Bevölkerung. Nur der erste Stand, der Klerus (Kirche) und der zweite Stand, der Adel durften etwas bestimmen.

0

Unterschiede der Menschenrechte im Islam, in Asien und in Europa

Kann mir jemand kurz die groben Unterschiede zwischen den Menschenrechten im Islam, in Asien und in Europa auflisten? Wäre wirklich unglaublich hilfreich

...zur Frage

Frauen - Beschneidung

Ich habe in Deutsch ein Referatsthema bekommen, nämlich Menschenrechte. Meine Frage dazu lautet: Gehört Frauenbeschneidung zu Menschenrechten oder eher nicht? Bedanke mich jetzt schon mal. ;))

...zur Frage

Ständegesellschaft richtig definiert?

Sind die Ständegesellschaft praktisch die verschiedenen Bevölkerungsschichten wie bauern ode Adel? Ich dachte das nämlich aber mir wurde gesagt das sei falsch

...zur Frage

Inwiefern wären Menschenrechte für die Welt/eine Gesellschaft sinnvoll?

Was bringt es für Vorteile wenn Menschenrechte bereits komplett da sind und man sich gegen unfaire Behandlungen wehren kann?

Welche Vorteile bringt es wenn es an Menschenrechten mangelt? Für wen? Und welche Nachteile bringt die Einführung von Menschenrechten mit sich? Für wen?

Welche Nachteile bringt das nicht-vorhanden-sein von Menschenrechten mit sich`? Für wen?

...zur Frage

Unterschied Menschenrechte Grundrechte

Hii ich hab mal eine Frage und zwar was der unterschied zwischen den Menschenrechten und den Grundrechten ist. Ich hoffe bald kommt Antwort ;) LG leolaurin

...zur Frage

Menschenrechte der Ritter?

Ich muss bis morgen einen Vortrag über die Menschenrechte der Ritter halten. Ich habe nichts in der Richtung im Internet gefunden ,also wäre ich dankbar, wenn mir jemand entweder eine verständliche Seite verlinken würde, oder mir etwas zu den Menschenrechten der Ritter erzählen könnte.

Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?