Meinung zu diesem Tattoo ?

Tattoo - (Tattoo, Rosen)

10 Antworten

Na ja, das sieht eher aus wie ein Salatkopf und der ist auch noch plattgedrückt.
Da ist keine Tiefe und keine Form sauber ausgearbeitet. Der Tätowierer sollte vor allem an seinen zeichnerischen Fähigkeit arbeiten.
Dazu passen die äußerst einfach gehaltenen Blätter. So würde die ein 6-jähriges Kind malen.
Für 150,- darf man allerdings auch nicht mehr erwarten. Das ist sogar im Verhältnis zur Größe eher billig.

Für ein hochwertiges Tattoo in dieser Größe würde man bei einem Könner gut 600,- bis 800,- bezahlen.

Also an sich find ich Rosen als Motiv immer ganz gut aber ich finde dieses sehr unglücklich.. Die Schatten sind Firchtbar und für eine Frau find ich es viel zu groß und auch nicht so dolle plaziert.    Vlt kann man es gut Covern lassen um zumindest die Schatten zu retten :)
Allerdings find ich es nicht sooooo schlimm das ich es lasern lassen würde (wenn es meins wäre)

Die Schattierung ist echt schlimm... sie ist nicht durchgängig, man kann die Abstufungen sehen und es sieht einfach nicht plastisch aus.. außerdem finde ich die Stelle sehr unglücklich gewählt. Das Tattoo ist viel zu groß, um noch elegant zu wirken. Es drängt sich einem geradezu auf..

Mir persönlich gefällt es nicht. Es sieht für mich danach aus, als wollte jemand unbedingt ein Tattoo und hatte einfach keine Lust, Geld anzusparen um sich ein richtig gutes machen zu lassen...

Noeru

Die haben gesagt die stechen mir das nochmal Nach.. Was würdest du verbessern lassen ? Ist mein erstes Tattoo ... Habe nicht so viel Erfahrung ... Blätter vielleicht dunkel schattieren ???

0
@lauralein1997

Ich kann Dir leider gar nichts raten.. ein Nachstechen ist normalerweise nur dafür da, um Linien nochmal nachzuziehen oder kleinere Dinge nachzubessern.

Aber das ist ja eine Großbaustelle, quasi.. mach es aber nicht noch dunkler, sonst sieht das nur aus wie ein großer, grau-schwarzer Fleck. Ich fürchte, Nachstechen wird das nicht besser machen..

1

Da sind wirklich einige gravierende Fehler drin, leider ein gutes Beispiel, warum man nicht zu günstigen Tätowierern gehen sollte.

Wie sah denn die Vorlage aus? Wenn die schon nicht perfekt ist, sollten die Alarmglocken angehen. Ein guter Tätowierer ist auch immer ein guter Künstler.

Ich würde mit diesem Tattoo nicht rumlaufen wollen und würde versuchen es von einem Profi verbessern zu lassen, nachdem es abgeheilt ist. Allerdings wird man dafür wahrscheinlich mehr zahlen müssen als dieses gekostet hat.

Danke für deine antwort, was würdest du verbessern lassen?

1

Ich finde es unecht für die Platzierung viel zu groß. Wäre in der Größe schöner auf dem Schulterblatt gewesen. Dann ist es ziemlich unglücklich eckig, was die kantige Schulter verstärkt. Hier hätte eine Rose mit weicheren Konturen besser gepasst. Die Umsetzung der Plastiktüte finde ich auch sehr unbeholfen

Okay , was für eine Plastiktüte meinst du ?

0

Was möchtest Du wissen?