Meint Ihr jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient?

29 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn dir die Person am Herzen liegt,hat sie eine zweite Chance verdient. Wenn nicht, als erledigt abhaken.

je nachdem was die Person getan hat. Klar jeder nimmt die Situation anders aber auch da sollte man aufpassen wem man noch eine 2 Chance gibt und wem nicht. Das Problem liegt dabei das die Person denen du eine 2 Chance gibst den selben Fehler nochmal machen kann, und das ist nicht gerade toll. Ich schreibe hier eine Antwort da ich gerade in der selben Situation bin eine 2 Chance zu bekommen. Also um deine Frage zu beantworten würde ich sagen *ja und nein*. Man kann es nicht genau sagen denn es gibt verschiedene Situation, Zum Beispiel schlimme Straftaten, bedrohung, Vergewaltigung usw. Wenn du bereit dafür bist noch einmal Verletzt zu werden obwohl die Person etwas schlimmes getan hat dann wünsche ich dir Aufjedenfall mal Glück.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ja! Jeder Mensch macht Fehler, auch man selbst und dann wünscht man sich auch, ne 2. Chance zu bekommen. Wenn man die zweite Chance allerdings auch versaut (so hat das mal eine Person bei mir getan), dann wird sich die Person zumindest in der Situation nicht ändern.

Es kommt darauf an was der Mensch getahn hat...ich finde nicht das jeder eine 2. chance verdient hat!Was ist denn z.B mit mördern?Sollen die eine 2. chance zum morden bekommen?NEIN

Menschen machen nun mal Fehler. Auch wenn sie so schlimm sind, dass man fast gar nicht verzeihen kann, sollten sie in ihrem Leben wenigstens die Chance bekommen, einen Ausgleich anzustreben. Nichts bleibt ungesühnt, aber was man während dieses Erdenlebens noch erledigen und sühnen kann, in Form von demütiger Reue und Tat, das sollte einem nicht verwehrt bleiben. Keiner hat NICHT die Möglichkeit, etwas zu verändern, vor allem erst mal bei sich selbst.

Was möchtest Du wissen?