Meint das Sprichwort "Dummheit tut weh" dass jemand mit seiner Dummheit sich selber oder anderen weh tut?

4 Antworten

Sowohl als auch! Man kann sich aufgrund eines dummen Verhaltens selber u.U. sogar schmerzhaft  schaden.

Für Außenstehende welche die Dummheit Dritter miterleben müssen, entwickelt sich teilweise ein innerer Schmerz seelischer Natur beim reinen Erleben der Dummheit Dritter.


Ich hätte es immer als "tut anderen weh" interpretiert. Nach dem Motto, dass jemand etwas so dummes tut, dass es schon weh tut, dieser Person dabei zuzugucken.

Sich selber, aber das andere kann trotzdem zutreffen.

Was möchtest Du wissen?