Meine rosen lassen die köpfe hängen?

6 Antworten

Rosem nach dem Kauf immer frist anschneiden und den Stiel unten etwas spalten. Das wird im Moment nicht mehr helfen. Noch ein Trick: mehrere Zeitungsseiten in Wasser legen, Rosen einwickeln un so 2 Stunden im Wasser liegen lassen. Vielleicht hilft das ja.

Bei frischen Rosen die unteren 3 - 4 cm der Stiele für ca eine Minute in sprudelnd kochendes Wasser halten. Um den Rest vor dem heißen Dampf zu schützen bitte voher in eine dicke Lage Zeitungspapier einschlagen! Dass das auch in guten Blumengeschäften gemacht wird, kann man erkennen an der Verfärbung der Stiele.

Versuchs doch mal mit einer Zitrone! Genauere Anweisung findest du auf diesem Link: http://www.frag-mutti.de/tipp/p/show/categoryid/5/articleid/11620

Der Tipp mit dem Zitronensaft funktioniert! Habs vor ein paar Tagen mit Zitronensaftkonzentrat ausprobiert -> die schon etwas hängenden Rosenköpfe haben sich wieder aufgerichtet und die Blumen waren noch ca. 5 Tage schön anzusehen! 

0

Was möchtest Du wissen?