Meine Mutter erlaubt mir keine gel nägel obwohl ich gute gründe für welche habe?

3 Antworten

Kann ich Deine Mutter absolut verstehen, denn ich würde es Dir auch nicht erlauben, obwohl ich sogar selbst Gelnägel mache und seit Jahren trage.

Ja, man kann Nagelbeißern durch eine Nagelmodellage dabei helfen mit dem Nägelkauen aufzuhören

ABER: dennoch braucht der Nagelbeißer auch ein hohes Maß an Disziplin, absolute Ehrlichkeit und Vertrauen gegenüber der Nageldesignerin.

Das Hauptproblem ist zumeist schon eine Nageldesignerin zu finden, die sich mit Problemnägeln wie z.B. denen von Nagelbeißern auskennt.

Dazu kommt, das Du außerdem auch viel zu jung bist. Allein die Tatsache dass Du Dich in der Pubertät befindest lässt Dich auch deswegen generell schon zum Kreis der Problemkunden gehören.

Zusätzlich obendrauf noch der Umstand, dass Du in Deinem Alter auch noch zur Schule gehst und somit auch Schulsport hast und mittlerweile so einige Sportlehrer Kunstnägel jeglicher Art tatsächlich verbieten.

In Deinem Alter kann man zudem davon ausgehen, dass das Knabbern an den Nägeln ggf. eine Begleiterscheinung der Pubertät ist und von ganz alleine verschwindet wenn Du älter wirst.

Lass Dir gesagt sein, ich sehe tagtäglich junge Schülerinnen wenn ich mit dem Bus zur Arbeit fahre und ich schüttel mich jedes mal wenn ich viel zu lange und schlecht gearbeitete Kunstnägel an den jungen Fingern sehe und frage mich immer wieder was das für Eltern sind, die ihren Kindern das erlauben und womöglich sogar noch bezahlen.

Dein erster Impuls auf meine Antwort wird nun sein....ja aber ...ich habe doch Disziplin etc etc. Nein, die hast Du nicht. Denn dann bräuchtest Du die Gelnägel nicht, sondern würdest es ganz allein durch Deine Disziplin schaffen das Nagelkauen aufzuhören ;-)

Mein RAT:
Anstelle weiter über Gelnägel nachzudenken einfach mal einen Pflegeplan für Deine Naturnägel planen. Dies u jenes täglich, anderes wöchentlich usw. und wenn Dich Freunde oder Familienmitglieder beim Knabbern erwischen, dann sollen sie Dich mal darauf aufmerksam machen. Bastel Dir ne Spardose und jedes mal wenn Du erwischt wurdest packste z.B. 10 Cent rein. Davon kannst Dir dann Nagelöl, Handcreme oder andere Dinge für Deine Hand und Nagelpflege kaufen ;-)

Ich hoffe Du siehst nun das es definitiv weitere gute Gründe dafür gibt das Gelnägel für derart junge Mädchen weder nötig noch sinnvoll sind.

LG Trinity

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung
 - (Beauty, Gelnägel)
2

Also ich gebe dir recht wenn Teenager in meinem Alter lange farbige gel nägel haben, das das unnötig ist, aber, ich möchte wendern natürlich ausehende und kurze haben. Mein Sportlehrer jugt das nicht, einige bei mir in der Klasse und Stufe haben gelnägel. Und du hast recht ich bin nicht desziepleniert genug, aber deshalb möchte ich ja auch welche haben.

0

Du kannst sie ja nach ihren konkreten Gegengründen fragen. Der Grund "es ist nicht schön" ist absolut subjektiv.

Aber wenn dir ein Nagel abbricht, kann es sein, dass auch der echte mit abgeht.

Warten bis du 18 bist. 😆 🤣 😅 😂

Was möchtest Du wissen?