meine M.2 SSD ist viel langsamer als angegeben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, die Werbung deines eigenes Mainboard gibt ja an, daß der M.2-Anschluss "nur" mit maximal 10Gbit/s läuft. Da kommen die Zahlen schon hin.

Für die volle Power muss ein M.2 Anschluss mit 4 Lanes PCIe 3.0 laufen.

Vielleicht kannst Du die Bandbreite noch im BIOS einstellen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Paul19Mueller
29.11.2016, 17:35

Könntest du mir einen link zu cyberport oder Amazon schicken? Ich finde nur billige oder teure Adapter mit nahezu gleicher Bezeichnungen :/

0

Ehm m.2 wird erst ab skylake unterstützt. Dein Prozessor basiert aber auf haswell. Wie hast du das überhaupt zum Laufen gebracht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Agentpony
29.11.2016, 16:44

Meinst Du nicht eher NVMe? M.2 ist doch nur eine Anschlussform...

1

Auf der Produktseite steht dass der M.2 Anschluss wie auch die SATA Anschlüsse auf 10Gb/s begrenzt ist. Der Anschluss lässt dich nicht die volle Geschwindigkeit erreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probier mal nen anderen Benchmark ... bist du dir sicher, dass du die 256GB Variante hast und nicht die 128GB?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?