Meine Lehrerin schlägt mich! Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Hey Du ! Ich weiß nicht, ob ich jetzt das mit dem Hosenziehen richtig verstanden habe und mit Reflexe oder so ! Egal, dein Hauptproblem verstehe ich ! Also es ist auf jeden Fall sehr sehr seltsam, was deine Lehrerin macht ! Wenn es jetzt nur zum Spaß wär, würde ich es ja verstehen, aber so wie sie mit Dir umgeht, ist das schon an der Grenze der Normalität ! Rede mit Eltern und Vertrauenslehrern ! Lehrer dürfen Schüler weder Schlagen, noch Beleidigen ! Das Schubsen geht auch viel zu weit ! Wenn Du ein Junge bist, dann verteidige Dich im Notfall ! Gewalt ist zwar keine Lösung, aber wenn Sie Dich irgendwie verprügeln sollte, musst Du Dich wehren ! Ansonsten melde es dem Schulamt oder gehe zur Polizei, wenn es nicht aufhört ! Das geht nicht so weiter! Du willst ja in Ruhe lernen können ! Wenn die Lehrerin es noch mit anderen Schülern macht, dann tut euch zusammen und geht zur Polizei oder so ! Alles Gute Dir noch =)

Geh unbedingt zu eurem Vertrauenslehrer! Am besten nimmst du einen deiner Kumpels mit und ihr erzählt ihm/ihr das dann so, wie alles wirklich passiert ist. Das hat mit Sicherheit harte Konsequenzen für eine Lehrerin, schließlich ist es ihre Aufgabe, die Leute für die Schule zu begeistern. Aber wie gesagt, bitte tu das oben genannte so bald wie möglich, das Schlimmste wäre es, nichts zu machen aus Angst, sie hätte euch dann noch mehr aufm Kicker.

Viel Erfolg:)

Vanessa

Erzähle das erst mal deinen Eltern und frage deine Mitschüler,ob sie für dich Aussagen,wenn du es dem Schulleiter meldest !!! Dann wird sie mit Sicherheit mit einer Strafe rechnen müssen.

Hallo,

grundsätzlich geht es natürlich nicht, das deine Lehrerin dich schlägt. Allerdings hört sich das von dir beschriebene nicht nach "Schlagen" an. Und offenbar machst du, oder deine Klasse so einiges was sie auf die Palme bringen kann. Wieso machst du sowas wie angedeutete "Hosenzieher"? Aber nochmals zu deiner Frage: Wenn Sie, oder eine andere Lehrkraft dich wirklich schlagen sollte, würde ich dir raten mit deinen Eltern oder dem Direktor zu sprechen. Am besten wäre es aber wenn du mit manch solchen Unfug aufhören würdest, dann würde sie das mit dem "Schlagen" auf von selbst Erledigen.

Gruß

LoveKrissy 11.09.2013, 21:23

Hallo ? Er ist 8. Kl. und da machen Jungs nun mal Dummheiten ! Trotzdessen hat ein Lehrer/in kein Recht ein Schüler zu schlagen oder zu schubsen !!!

0

Hallo Til99,

unabhängig, was der Anlass für die Szenen war - ich sehe hier den Tatbestand der Körperverletzung und Nötigung. Nichts auf der Welt rechtfertigt das - auch keine Scherze über Hosenziehen.

Bitte aprich auf jeden Fall Deine Eltern an, damit sie Dich hier unterstützen.

Bitte sprich gemeinsam mit Deinen Eltern dann den Schulleiter darauf an und sammle Beweise, hier Zeugenaussagen.

Das Thema sollte auch polizeilich zur Anzeige gebracht werden. Gleichermaßen muss rechtlich überprüft werden, in wie weit die Lehrerin Dich noch unterrichten oder Noten vergeben darf.

Bitte entschuldigt meine Strenge - ich habe hier weder Verständnis, noch irgend ein Mitgefühl für jemand, der das nur vielleicht ansatzweise oder im Affekt Schutzbefohlenen antut.

Viele Grüße EarthCitizen

Haglaz 11.09.2013, 22:43

Den Tatbestand einer Nötigung sehe ich hier nur schwer erfüllt, eine Körperverletzung liegt mangels Tatbestand nicht vor, leichte Schmerzen scheitern in der Regel an der Bagatellgrenze, Schmerzen sind hier jedoch nichtmal geschildert worden. Viel eher liegt eine Beleidigung mittels einer Tätlichkeit vor.

0

Du musst dich bei der Schuleitung beschweren oder deine Eltern benachrichtigen das darf sie nicht, und ich kenn mich zwar nicht so damit aus aber vielleicht kann man das auch in Körperverletzung zuordnen wenn deine Lehrerin das öfter bei jemanden macht .

Ok. Beweise sammeln, schnapp dir unbedingt Zeugen am besten 2-3 und auf zum Schulleiter. Am allerbesten machts sich natürlich, wenn du deine Eltern mitnimmst, die können so richtig ein auf "Wir sind schockiert!" machen!!! Aufjedenfall musst du dagegen was machen, sowas hat im Klassenzimmer nichts verloren und wenn die gute Dame meint ihre Schüler schlagen zu müssen, muss sie auch mit den Konsequenzen rechnen!!

Hallo,

du musst auf JEDEN fall zum direktor oder eltern gehen uund das melden, weil da MUSS der direktor verständnis haben! Er wird bestimmt dann mit der lehrerin sprechen und sie wird dich ganz bestimmt anders behandeln! AUf jeden fall melden!

gruesse aus berlin

Deinen Eltern sagen und die sollen den Direktor aufsuchen!! Wenn sich nichts ändert zur Polizei gehen und Anzeige erstatten! Kein Lehrer hat das Recht zu schlagen!!!!

Anfassen wie auch immer, ist grundsätzlich verboten. Du kannst beim Schulleiter eine Beschwerde gegen die Lehrerin einreichen.

alter ich fühl mit dir sowas hab ich auch erlebt doch zum glüch ist bei mir die alte schnalle in die rente. ich würde dir raten mal zum schul leiter zu gehen und alles zu schildern.

Hmmm mit anderen die das bezeugen können mal zum Direktor gehen und vielleicht auch wenn es verboten ist mit nem Handy filmen wenn sie jemanden schlägt damit ihr Beweise habt weil SO geht das nicht! Eine Lehrperson darf niemanden Schlagen oder ihn Bedrängen ich meine wo sin wir den??

ich sach da mal : BERUF VERFEHLT ! ;) geht ja garnicht schonmal beim direktor angesprochen ? lg sabine

hey sofort den eltern sagen;die wissen was zu tun is.oder zum direktor,oder der polizei!!des darf man nich ws die lehrerin da alles macht!die is ja krank.ernsthaft die is total agressiv...

du musst das unbedingt melden und dies beim rektor !

Geh zum Direktor und besprich das mit ihm.

Procter74 11.09.2013, 21:15

Die meisten Direktoren halten doch eh zu den Kollegen / Kolleginnen! Dann ist am ende noch der Schüler/in schuld! Leider!!

0

Zum Direktor Filmen Gespräch mit der Lehrerin Anzeigen

Goldinsel 12.09.2013, 03:01

WTF? Schreib bitte in Deutsch!

0

Das war Bestimmt nur ein leichter tatscher.

Was möchtest Du wissen?