Meine Kamera verzerrt das Gesicht. Ich seh auf den Fotos komisch aus. Bin ich evtl unfotogen?

2 Antworten

Im Allgemein sind nicht spezialisierte Linsen alle gleich und haben dieselbe physikalische Eigenschaften.

Bei viele Kameras ist es so und bei die "großen" Profikamera gibt es spezielle Objektive.

Aber wer zu nah am Kamera ist bekommt ein dicke Nase aufs Bild. WX zeichnet einen Kamera dass auf Weitwinkelaufnahme spezialisiert ist. Also nicht auf Nahaufnahme.

Für ein Selbstportrait kannst Du das Programm "Makro" nutzen. Es dient nicht nur für ganz nahe Aufnahmen. Ein Armlänge vermeidet meistens diesen Effekt.

Viel Licht, gemeint ist sehr viel Licht ist ein beliebte Mittel um die ungereimtheiten weg zu löten wie die Profis sagen. Allerding musst es gleichmäßig verteilt sein und nicht nur von einer Seite.

Das dein Handy "bessere" Fotos macht liegt wahscheinlich an die kleinere Linse und das Hilfslicht. Und nicht weniger andie Tatsache dass die Hersteller wissen was für Fotos man am meisten damit macht.

Bessere in Anführungzeichen da ich sehr große Zweifel habe an die Qualität von Handy Fotos. Beste Beweis über die Problematik ist die tatsache dass die Anbieter von Fotodruck ein spezielle Software anwenden damit die Fotos einigermassen gut aussehen (auf Papier).

Ein genauere Erklärung und Anleitung würde den Rahmen hier sprengen.

Startet Google und gibt "photoschule" ein da gibt es Tipps ohne Ende.

Die Cybershot-Linsen sind leider nicht so superprickelnd. Kauf dir lieber noch eine normale Cam dazu.

Unterschied zwischen Foto und Spiegelbild?

Hallo Leute! Ich habe mal eine Frage, und zwar finde ich, dass ich auf Handyfotos ganz anders aussehe als im Spiegel. Sprich meine eine Gesichtshälfte (von der Seite , beim Lächeln) sieht auf Bildern so verzerrt aus. Das sieht echt unattraktiv aus (meiner Meinung nach). In echt, also im Spiegel finde ich meine eine Gesichtshälfte zwar auch nicht so schön, aber dennoch sieht es auf Bildern so übertrieben (unschön) aus. Meine andere Gesichtshälfte gefällt mir jedoch im Spiegel & auf Bildern recht gut bzw ich sehe kaum einen Unterschied. Also kann es daher nicht sein, dass meine Kamera das Bild bloß verzerrt? Oder muss ich mich damit abfinden, dass ich einfach unfotogen bin? :'D Ich bedanke mich schonmal im Voraus für (bitte nur ernst gemeinte) Antworten :)

...zur Frage

Muss ich bei einer Verkehrskontrolle das Filmen durch ein Kamerateam zulassen?

Seit einigen Jahren zeigen viele Formate die Arbeit diverser Kontrollorgane, und man fragt sich schon, wie man denn reagieren soll, wenn plötzlich bei einer Verkehrskontrolle ein Kamerateam daneben steht und das ganze abfilmt.

Nach meiner Recherche hat es Fälle gegeben, bei denen die Kollegen vom Staat recht sauer reagiert haben, wenn ungehaltene Verkehrsteilnehmer die Videoaufnahmen ansprachen und verbieten wollten.

Viele lassen sich unter Einfluss der ungewohnten Situation von den waagen Versprechungen der Fernsehmacher einlullen ("wird unkenntlich gemacht"), andere haben Angst, dass sich die zu erwartende Strafe durch den Ermessensspielraum der Kontrollorgane verschärfen könnte, wenn man sich gegen den unfreiwilligen Auftritt im Unterschichten-Fernsehen zur Wehr setzt.

Ich bin der Meinung, dass alleine mein Fahrzeug - auch ohne Kennzeichen - sowie mein Körper / meine Kleidung - auch mit verschwommenem Gesicht - sowie meine Sprache - auch verzerrt - durchaus Rückschlüsse zulassen würden. Zumindest für meine Bekannten, Verwandten etc.

Also - wie verhalte ich mich, wenn mir bei einer ordinären Polizeikontrolle plötzlich Toto & Harry samt Kamera ins Auto grinsen, und ich das alles eigentlich gar nicht will? Wie kann ich Repressalien seitens der enttäuschten Grünmänner - und vor allem die Ausstrahlung von "unkenntlich" gemachten Aufnahmen verhindern?

LG Boerns.

...zur Frage

Warum sieht man auf Spiegelreflexkameras immer viel besser aus als auf einer Handykamera?

Das Bild einer professionellen Kamera hat logisch weniger Rauschen, bessere Farben und ist ein wenig schärfer, aber das scheint mir nicht Grund genug zu sein. Steckt da mehr dahinter? Obwohl ich z.B. bei einem Handyfoto keine Verzerrungen erkennen kann, selbst wenn ich ein Raster fotografiere, scheint mir das Bild von einem Gesicht oft etwas verzerrt zu sein.

Kann eine schlaue Birne mir da was dazu erzählen? 😊

...zur Frage

Welche Kamera für 200-300€?

Hallo,

da ich mir bald eine Kamera holen möchte, wollte ich fragen, welche von denen ihr empfehlen würdet: Sony Cyber-shot DSC WX 500, Sony Cyber-shot DSC HX80, Sony Cyber-shot DSC HX 60 B oder Panasonic Lumix DMC-FZ 82. Ich habe mich schon über die technischen Daten informiert, jedoch gibt es wenige Unterschiede und da ich selber einfach nur schöne Bilder machen möchte mit guter Qualität zu einem günstigen Kamerapreis wären alle etwas für mich. Hat jemand Erfahrung mit einer der o.g. Kameras? Es werden natürlich auch gerne andere Kameras erwünscht in den o.g.Preisbereich.

Vielen Dank für Antworten!

...zur Frage

Welche Kamera ist die beste(Anfänger)?

Hallo, ich bin total überfordert!
Wollte mir eine Kamera kaufen, bin totaler Anfänger im Gebiet und möchte nicht nur Fotos machen sondern auch gute Videos! Ich habe ein relativ kleines Budget weil ich ja noch ein Anfänger bin. Meine Suche hat mit der Canon Powershot sx 540 begonnen jedoch habe ich dann den Rat bekommen mir eine Spiegelreflexkamera zu holen. So bin ich auf die Canon eos 1300d gestoßen, jedoch war dort die Videoqualität nicht besonders gut und ich wollte dann doch 20 Megapixel. Ich habe mir eine Vielzahl weiterer Kameras angeschaut jedoch waren sie alle zu teuer oder die Videoqualität war miserabel. Nun bin ich auf die Sony Alpha 68 gestoßen und sie erscheint für mich ein guter Allrounder zu sein. Nur frage ich mich jetzt ob ich mir nicht doch eine Digitalkamera holen soll da ich damit eine abgeschlossene Kamera habe und nicht noch mehr Geld rein investieren muss, wie zB für Zoomobjektive die Unmengen an Geld kosten. Nun wollte ich fragen ob die Sony Alpha 68 eine gute Wahl wäre obwohl ich gelesen habe dass die "kit"Objektive schlecht sind?! Oder hat kennt jemand eine günstige Alternative? (Digitalkamera- nicht mehr als 500Euro) Wichtig ist für mich eine gute Bildqualität, Zoom und eine gute Videoqualität! Hoffe ihr könnt mir helfen.
Vielen Dank!
LG

...zur Frage

Ich bin total unfotogen...-.-

Hallo,

Egal bei welchem bild, ich sehe immer total schlimm darauf aus ! Entweder die Nase ist riesig, kein scherz ! , ich bin fett ( bin ich in echt nicht!!) , mein Mund ist winzig, das Gesicht total breit und kantig (ist es in echt nicht!), mein Schultern wirken breit und wenns nach Fotos geht hab ich auch voll den muskulösen Rücken und einen Buckel ! Ist alles nicht in wirklichkeit der fall !

Das zieht mich echt immer runter wenn ich andere seh wie sie in ihrer Freizeit Fotos machen- und das gerne und ich ? Sobald ich ne Kamera seh bin ich weg. Im Spiegel finde ich das ich voll okey aussehe aber auf Bildern ? Wie ein Monster ! Das bringt jedesmal mein Selbstbewusstsein runter!

Wie kann ich wenigstens Ansatz weiße ein gescheites bild hinbekommen ? Habt ihr Tipps ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?