War Dir bis der Faux-pas deinen Ex egal. Fein. Weiter so.

Wenn er so erfolgreich ist, steht er bestimmt schon unter Beobachtung. Irgendwann wird die Falle zuschnappen.

Je weiter er es tut, desto gravierend der Tat.

Es ist eigentlich deine Pflicht. Wird wahrscheinlich nur ein Tropfen ins Meer der Anklage sein.

Überlegt es gut.

...zur Antwort
anders erklärt........

Was heißt Glück?

Es ist wie es jetzt ist in Folge von kosmische Katastrophen.

Und es wird auch so enden. Mit mehr oder weniger unserem Tun.

...zur Antwort

Könnte es sein dass ein Logo für Wickelraum ist?

In Toiletten für körperliche Behinderte gibt es immer mehr Platz und es könnte durchaus sein dass es auch zu Kleinkind Versorgung dient.

...zur Antwort

Es ist normal wenn die Polizei Etwas bei einen Person findet das dieser Person nicht gehört. Der rechtsmäßige Besitzer bekommt sein Eigentum wieder wenn es als Beweisstück registriert wurde.

Einfach Danke sagen und die Person entlasten, was der Besitz angeht, wär nett.

...zur Antwort

Die eigentliche Frage ist : Gibt es ein Verordnung oder Empfehlung der Behörde dazu?

Wenn ja, dann ja.

Wenn nicht, dann nach eigenen Ermessen oder Verordnung des Werkstatt Inhaber.

Aber nicht klagen wenn es die Anordnung gibt und das Werkstatt geschlossen wird und Quarantaine angeordnet wird weil man die Anordnung nicht respektiert hat.

Im Zweifel : Tragen! Egal was die Anderen tun.

...zur Antwort

Auf jeden Fall. Und wie es in der Antwort steht : Bei Nachfragen sich an die Kreispolizei Rhein Sieg Kreis wenden. Nicht an Gutefrage.net. ;-)

...zur Antwort

Nein, aber ich würde zum Arzt, Notaufnahme gehen. Wenn es nicht möglich ist, Notarzt kommen lassen.

...zur Antwort

Nein. Absolut nicht seltsam.

Wenn es dir schlecht geht, dann mußt Du halt zum Arzt. Auch zwanzig mal wenn es sein muss.

...zur Antwort

Mit Lidl Connect habe ich, vor allem mit dem Service über Vodaphone, gute Erfahrungen gemacht.

Leider musste ich es wiederholt in Anspruch nehmen weil die Lidl Anmeldung prehistorisch aussieht. ;-) <-

...zur Antwort

Jeden Frauenarzt ist in der Lage dein Problem zu verstehen und zu lösen. Nein. Es ist nicht peinlich. Nicht im Bereich der Genitalien. da sollte Frau es ernst nehmen.

Ein gründliche Untersuchung nach Lösung des Problem sollte unbedingt angehängt werden.

...zur Antwort

Gibt bitte "internen Rechnungswesen" als Filter.

Sonst weißt Du dass im Rahmen der Informationsteil des betrieblichen Rechnungswesens Du auch mit dem Finanzamt und Steuer konfrontiert wird.

...zur Antwort

Naja. Datenschutz sieht anders aus.

Die Bemerkungen stehen nicht in deine Akte und sind Teil der "freie Meinungsausserung".

Darüber kannst Du sicher sein indem Du Ansicht in deinen Akte verlangen darf.

Wer Du mitnimmt zu Untersuchung oder Beratung ist Dir gelassen.

...zur Antwort

Antwort einen alten Mann : Guggen hat noch nie und niemand weh getan. Nur nicht heimlich (zu Unterhaltung des Eifersucht).

;-) <------

...zur Antwort