Meine Heizung Plätschert?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, wenn´s plätschert, dann muß man (Mann) oder "Du" entlüften.

Bei einer normalen Heizung ist heutzutage bei jedem Heizkörper ein Entlüftungsventil eingebaut. Auf der einen Seite ist das Heizkörper-Thermostatventil und auf der anderen Seite ist das Entlüftungsventil. Meistens ist es in einen 22 mm Stopfen integriert und hat einen Vierkant und einen Schlitz, oder nur einen Schlitz oder einen Vierkant. Für die Betätigung der Entlüftung muß man einen sogenannten Heizkörper-Entlüftungsschlüssel haben, damit man am Ende auch wieder schnell genug und fest genug zudrehen kann. Wenn man das in Ermangelung eines richtigen Heizkörper-Entlüftungsschlüssel mit einer Spitzzange macht, dann wird der Vierkant allmählich rund und vielleicht kann man nicht schnell genug oder gut genug zudrehen, so daß es eventuell tropft.

Sowas kann nur der, der das kann.

Aus Erfahrung weiß ich, daß jemand so etwas auch nicht können könnte.

Also traue ich mir keine Ferneinschätzung zu, was wer können könnte. Und ich neige aus dem vorher erklärten nicht dazu jemanden zu versprechen, daß er es könnte!

Jeder muß selber entscheiden, was er sich zutraut.

Wenn keine Luft mehr rauskommt, wenig Druck da ist und es trotzdem plätschert?

Dann ist im System vielleicht zu wenig Wasser drin. Dann muß man auffüllen, entlüften, auffüllen, entlüften, auffüllen, und so weiter.

Wofür muß man öfters entlüften?

Neu in das Heizungssystem eingefülltes Wasser enthält Luft. Das Wasser im Heizsystem steht unter verschieden hohem Druck im System. Am Heizkessel ist der Druck hoch. Drei Stockwerke weiter oben ist der Druck 1 bar niedriger. Das ist ganz schön viel niedriger.

Wenn man im Physikunterricht aufgepaßt hat

dann weiß man, daß sich bei geringerem Druck und höherer Temperatur

weniger Luft im Wasser löst

und genau deshalb werden die

oberen Stockwerke mit dem Luftproblem mehr konfrontiert.

Bei mancher Heizanlage dauert es Monate bis die Luft wieder ganz weg ist.

Wir haben einmal das Wasser eines Heizungssystems gespeichert, weil der Hauseigentümer nicht neues Wasser kaufen wollte. Wir haben dann von der Feuerweher größere Wasserbehälter geliehen, um die 24 Kubikmeter Heizungswasser zu speichern, bis die Reparatur fertig ist.

Das ist auch möglich. Von diesem Wasser ist dann die gelöste Luft schon weg und es macht nach dem Wiedereinfüllen natürlich weniger Luft-Ärger.

Ich hoffe, das hilft ein wenig weiter!

Dankeschön für die schöne erklärung =) habe jetzt rausgefunden das bei meiner nachbarin unter mir die heizung abgebaut wurden ist, weil da maler in der wohnung sind und deswegen ist der druck in mom nicht so wie es sein soll

0

Vielleicht Luft im Heizköper? Mußte morgen nochmal den Heizungsbauer anrufen...

Meinst du so ein Gluckern? Das ist zu hören, wenn zu viel Luft in der Heizung ist. An der Seite, an der NICHT der Regler zum Einstellen ist, also die andere Seite, da ist bei meiner Heizung so ein Gewinde das man mit dem richtigen Schraubenschlüssel oder sowas ähnlichem aufdrehen kann. Du musst es nur ein kleines Stück aufdrehen, um ein bisschen von der Luft rauszulassen und dann wieder gut zudrehen :)

Ne das ist richtig ein plätschern als wenn in der heizung ein fluss fließt und so richtig warm wird die heizung auch nicht merke ich gerade aber in der gesamten wohnung nicht =(

0
@Bianca90

da drehst du sie wieder ab und sagst dem hausmeister morgen bescheid.

0
@Bianca90

mit einer Wärmflasche und kuscheligen Decken nicht so schlimm :)

0

Bekommt man davon Halsschmerzen?

Hallo, mein Bett steht genau mit dem Kopf an der Heizung. Was eigentlich keine Problem ist, da ich die Heizung nie anhabe. Allerdings hatte ich sie heute an und bin unglücklicherweise eingeschlafen. (Heizung war auf Stufe 4) Meine Frage ist jetzt, bekommt man wenn man mit dem Kopf an der Heizung schläft und die Heizung ist an Halsschmerzen? Denn ich habe jetzt gerade ganz plötzlich welche.

...zur Frage

Heizung rauscht, ist das normal?

Haben seit heute neue Heizkörper bei uns in der Wohnung, sobald ich die Heizkörper auf Stufe 3 stelle beginnen sie zum rauschen. Ist da irgendwas falsch eingestellt?

...zur Frage

bonsai neben der heizung?

ich habe einen neuen bonsai nebender heizung die heizung ist auf der stufe 4 ist das zu warm und die heizung ist am fenster

ps: ist ein zimmer bonsai

...zur Frage

was plätschert in der heizung?

wir haben meines wissens nach ne stinknormale zentralheizung.

aber set freitag plätschert es als da drinne, hört sich an als ob da wasser durchläuft und es tropft innendrin und NERVT. vermieter war vorhin da zum entlüften, es kam auch e menge luft, aber es plätschert immernoch .... was jetzt?

...zur Frage

sie plätschert aber wird nicht heiß.....

wir haben eine ölheizung im haus. wenn ich das thermostat sonst (letzte heizperiode) voll aufgedreht habe hat sie so richtig hitze abegeben. jetzt plätschert sie sehr laut und sie wird nur ein weing im berech des thermostats etwas warm. rest bleibt kalt. in den den anderen räumen ist die heizung wohl großflächig warm aber erreicht auch die erwünschte temperatur nicht. woran kann es liegen? kann den vermieter z.zt. nicht erreichen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?