Meine große Schwester ist asozial und wird trotzdem bevorzugt. Wo Sinn?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die Situation ist für Dich seit längerem unzumutbar. Du musst gemeinsam mit Deinen Eltern schnell handeln. Deine Schwester hat sich Dir gegenüber mehrfach der Körperverletzung schuldig gemacht. Was Deine Eltern betrifft, sind sie ihrer Aufsichtspflicht mehrfach nicht nachgekommen. Du hast ihnen vieles nachgesehen und solltest noch heute mit ihnen Klartext reden.

Sag ihnen, was sie Dir bedeuten, und dass es Dich verletzt, wenn sie Dir nicht glauben und Dich nicht ernst nehmen. Schildere die Angriffe Deiner Schwester schonungslos und fordere Schutz für Dich und Konsequenzen für Deine Schwester ein. Sie ist volljährig und in der Lage, zu arbeiten und sich eine eigene Wohnung zu suchen.

Sprich mit einer erwachsenen Person Deines Vertrauens (Lehrer, Verwandter) und such Dir professionelle Hilfe, z.B. bei einer psychologischen Beratung, Deinem Hausarzt, dem Kinder-  und Jugendtelefon oder dem Kinderschutzbund. Deinen Eltern muss klar sein, dass sie sich strafbar machen, wenn sie nichts gegen Deine Schwester unternehmen. Ich hoffe, dass sich dann für Dich das Problem beheben lässt.

Der letzte Schritt wäre der Gang zum Jugendamt oder zur Polizei, und dann wird es ernst für Deine Eltern und Deine Schwester.

Alles Gute für Dich.






Es freut mich, wenn ich Dir helfen kann. Alles Gute, und lass mal wieder von Dir hören.

0

Danke!

Du hast wirklich recht! So eine Antwort brauchte ich wirklich, ich werde sofort alles in Gang setzen.

LG :)

0

Deine Schwester ist das sogenannte Goldene Kind, das in den Augen der Eltern nichts verkehrt machen kann. Eine leider sehr häufig zu beobachtende Familiendynamik. Viel kannst du nicht machen, außer den Weg für dich finden, an besten damit umzugehen.

Hole dir hilfe, am besten von einer Person der du Vertraust und mit ihr über alles reden kannst. Setze dich mit deiner Familie und mache klar das du es ernst meinst, das es so nicht mehr weiter gehen soll. Wenn sie es nicht einsehen was nicht so toll ist weiss ich auch nicht mehr.

Eltern bevorzugen kleine Schwester was nun?

Hallo erst mal, Mir ist seit längerem schon aufgefallen das meine Eltern meine kleine Schwester immer bevorzugen.Sie geht noch zur Grundschule (3,Klasse) und ich schon in die 8.Klasse Gymnasium und meine Schwester schreibt dann logischer weise immer bessere Noten als ich.Meine Eletern müssen mir das immer vor die Nase reiben wenn ich ne 4 in Mathe schreibe heißt es deine Schwester hat auch ne 2 und das ich Stinkfaul wäre und nie was für die Schule tun würde dabei lerne ich mich ja schon dumm und dähmlich!!!Sie hat von meinen Eltern auch etwas für ihr Zeugnis gekriegt aber ich nur ärger...Auch wenn ich Krank bin schicken sie mich zur Schule aber sobald sie schwächelt sagen sie das sie lieber zu Hause bleiben soll...Ich bin fast den ganzen Tag nur am Lernen meine Schwester macht in der Zeit viel mit meinen Eltern...Ich könnte jetzt noch viel mehr aufzählen aber ich glaube das reicht ....Ich habe meine Eltern auch schon mehrmals darauf angesprochen aber sie haben mich dann immer angemotzt das das nicht stimmen würde und ich nur Aufmerksamkeit will.....

Was soll ich denn jetzt machen ?Ich hab auch schon mit meiner Oma darüber gerdet doch ich habe nur noch mehr ärger gekriegt als sie meine Eltern darauf angesprochen hat. ich hoffe ihr könnt mir helfen

LG Herzschlag;)

...zur Frage

"Beziehungsfrage" zwischen zwei Schwestern?

Hallo Gutefrage.net Community

Ich kenne 2 Mädchen die Zwillinge sind, sie sehen aber unterschiedlich aus und ihr Charakter ist auch unterschiedlich. Okay sagen wir mal Schwester A und Schwester B: Schwester A finde ich schon sehr lange attraktiv.. Nur ihren Charakter mag ich nicht so. Schwester B spricht mich gar nicht an: sie ist echt nett und hilfsbereit usw aber ich finde sie auch nicht besonders hübsch. Nun habe ich mich letzten mit Schwester B getroffen, sollte eher so ein treffen werden das sie denkt sie ist mir nicht völlig egal und dass wir Freunde sind. Nun alles gut soweit, nach einiger Zeit wurde uns langweilig und wollten was spielen.. Sie wollte nicht, Sport wollte sie auch nicht machen und sie wollte auch keinen Film mit mir schauen. Nun später kam Schwester A zu uns und wir haben geredet, sie hat mich gefragt was wir machen.. Habe ich gesagt nichts. Dann haben wir ein bisschen geredet und nach einiger Zeit hat Schwester A von sich aus die gleichen Dinge vorgeschlagen wie ich auch, wir haben sehr viele gemeinsame Interessen, mit Schwester b habe ich kaum welche. Nun es lief darauf hinaus das wir nichts gemacht haben und ich gemerkt habe das Schwester A interessanter ist. Am Ende habe ich Schwester B geküsst. Jetzt redet sie nicht mehr obwohl sie auf mich seht... Was habe ich falsch gemacht, und wie sollte ich mich entscheiden??

...zur Frage

Schwester erwischt - was soll ich tun?

Neulich ist etwas Peinliches passiert. Ich wollte abends noch meine Eltern besuchen, habe noch einen Schlüssel zur Wohnung. Die Eltern waren ausgegangen, stattdessen sah ich meine kleine Schwester, wie sie nackt auf der Couch lag und sich selbst befriedigte.Sie nahm mich zunächst nicht wahr, weil sie ihre Kopfhörer auf hatte und hart bei der Arbeit war. Obwohl ich mich gleich zurückziehen wollte, sah sie mich dann aber doch, schrie auf und rannte auf ihr Zimmer. Später klopfte ich an ihre Tür, um mit ihr zu reden, aber sie weinte laut und schrie mich hysterisch an, ich solle verschwinden. Am nächsten Tag wollte ich sie anrufen, sie legte aber sofort auf. Ich fühle mich völlig schuldlos, aber mache das mal einer Fünfzehnjährigen klar, die ihr Gehirn ausgeklinkt hat. Am Donnerstag werde ich sie wieder sehen, bei eine Familienfeier. Wie soll ich mich ihr gegenüber verhalten?

...zur Frage

Meine Schwester weint immer wenn unsere Eltern streiten. Sollte ich sie darauf ansprechen?

Also ich bin 13 und habe eine ältere Schwester die 17 ist. Unsere Eltern streiten sich in letzter Zeit wirklich sehr oft, eigentlich fast jeden Tag... Sie streiten über alles mögliche und schreien sich immer richtig an, so laut das man es im ganzen Haus hört. Es bringt auch leider nichts mit ihnen darüber zu reden, ich hab sie ein mal darauf angesprochen das es doch schade ist wenn sie ständig streiten und da hat mich mein Vater nur angeschrien das ich mich da raushalten soll :/ Allerdings hab ich bemerkt das meine Schwester immer heimlich in ihrem Zimmer weint wenn sich meine Eltern streiten. Denkt ihr ich sollte sie darauf ansprechen und wenn ja, was soll ich zu ihr sagen? Ich weiß nicht wirklich, mir persönlich wäre es schon ziemlich unangenehm und peinlich wenn mich jemand darauf anspricht das ich heimlich in meinem Zimmer weine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?