Meine Freundin will kein Sex mehr mit mir

13 Antworten

Wenn sie nicht bereit ist darüber zu reden, dann wird die Beziehung nicht bestehen können. Vielleicht ist sie asexuell oder lesbisch und ist sich dessen nicht bewustt bzw. verdrängt es. Oder...

ich denke sie hat irgendein problem damit keine ahnung schmerzen oder so und traut sich nicht es dir zu sagen ... aber wenn sie nicht mit dir sprechen will dann wird es sehr schwer das zu klären :(

Hallo!

So eine Beziehung habe ich auch mal geführt. Die erste Zeit über, gab es mehrmals die Woche, manchmal mehrmals tgl. Sex. Nach gewisser Zeit, wurde es immer weniger. Irgendwann kam auch ich an einen Punkt, wo ich einfach die Schnauze voll hatte. Wir haben zusammen gewohnt, und sie schlief immer öfter auf dem Sofa. Auch ich sprach sie zum Thema Sex an. Sie kam dann immer mit Ausreden wie: Schmerzen, Regel, müde etc.

Es kam der Tag, als ich nach Hause kam, und sie nicht da war. Als ich ins Schlafzimmer ging, lag dort eine Unterhose, die unmöglich von mir sein konnte. In dem Moment, wo ich sie fand, war ich ängstlich, sauer und enttäuscht zugleich. Nachdem sie endlich nach Hause kam (es war schon nachts), stand ich auf, und fragte sie, wo die denn herkommt. Sie versuchte mir zu erklären, dass diese Unterhose von ihrem Ex sei, der sie Jahre zuvor bei ihr vergessen hatte.

Dabei haben wir schon 2 Jahre zusammen gewohnt. Und eine Unterhose, die nicht mir gehörte, habe ich vorher noch nie gesehen. Ich zog mich um, und verließ die Wohnung. Das war der Grund, warum sie nicht mehr mit mir schlafen wollte. Sie hatte einen Anderen. Was mich am meisten belastet hat, ist die Gewissheit, dass es in unserem Bett passiert ist, wo ich monatelang noch drinnen geschlafen habe.

Ich will dir jetzt keine Angst machen. Aber versuche mal mit ihr zu reden. Es muss ja einen Grund dafür geben, dass sie nicht möchte. Bleibe dabei ganz ruhig. Vielleicht klärt es sich alles noch auf, und alles ist ok!

Ich drücke dir die Daumen!

Libidoverlust bei der Pille Bellisima?

Ich nehme seit mehr als 7 Jahren die Pille anfangs die Aida, dann kamen Belara, Pink Luna und jetzt Bellisima. Ich bin seit 7jahren mit meinen Freund zusammen , der Sex war am Anfang super wir hatten viel Lust und es hat Spaß gemacht. Nach 2 Jahre fing es an weniger zu werden aber nicht so wenig wie jetzt. Seit 2jahren wird es immer extremer... jetzt ist es so schlimm das wir uns nur noch streiten, und am liebsten würden wir uns trennen. Ich habe nämlich keine Lust mehr auf Sex, oder das Verlangen danach, ich brauche es einfach nicht mehr. Mein Freund nervt das natürlich total und ich verstehe ihn auch. Aber dadurch das ich nicht mehr feucht werde hatte ich Schmerzen (klar kann ich gleitgel nehmen aber die Lust war trozdem nicht da) ich lehne ihn immer ab wenn er ankommt und noch nwebt jede berührung. Ich wäre sogar glücklich ohne sex...aber das kann doch nicht gesund sein. Ich liebe mein Freund und will ihn natürlich nicht verlassen, deshalb Frage ich einfach mal ob es an der Pille liegen kann? Ich habe noch Hoffnung das wenn ich die Pille absetzte wieder irgendwann Lust bekommen kann. Hat jemand das selbe durchgemacht oder kennt jemanden bei dem es wieder inordnung kam?
Vielen dank.

...zur Frage

Frau begehrt mich nicht mehr?

Hallo,

Ich habe das Problem, dass meine Frau keinen Sex mehr will und wenn doch, dann ist der Sex sehr faad und langweilig.

Früher hatten wir tollen Sex, haben viel ausprobiert. Sie hat es kaum einen Tag ohne Sex ausgehalten und wollte mehrmals am Tag aber seit unser Sohn auf der Welt ist läuft vielleicht alle 4 Wochen mal was und dann auch nur nach einem Streit.

Wir haben oft darüber geredet und gestritten. Seit 3 ganzen Jahren. Ich bin mir nicht mehr sicher ob ich Sie noch Liebe und ob ich mich nicht vielleicht trennen soll.

Sie sagt, dass sie mich über alles liebt und auch noch Sex mit mir will, nur kommt halt nichts mehr. Ich glaube auch abgesehen vom Sex, dass Sie nicht die richtige ist, mit der ich mein restliches Leben verbringen will.

Aber ich kann meinen Sohn nicht im Stich lassen. Ich bin seit 3 Jahren unglücklich gefangen und weis nicht was ich tun soll.

...zur Frage

Kein Sex seit 2,5 Jahren mit meiner Frau, bin 48 Jahre alt und meine Frau 54,sie sagt sie hat ein Nähe-Problem?

...zur Frage

Problem mit der Süßen?

hallo bin jetzt schon seit ca 1,5 Jahren mit meiner Freundin zsm jedoch haben wir jetzt seit ca einem Monat fast täglich streit wegen so kleinen dingen ... Trotzdem macht es mich einfach kaputt so das ich jetzt mit dem Gedanken spiele ob es vllt besser wäre wenn wir uns trennen Ich liebe sie einfach so sehr aber ich halte diese ständigen Streiterein einfach nicht aus ....Was würdet ihr machen??

...zur Frage

Schluss machen oder nicht? Zweifel?

Ich bin seid 2.5 jahren mit meiner Freundin zusammen ich bin 17 sie 19, aber ich fühle einfach nichtmehr so wie damals und hab oft Gedanken ihr fremd zu gehen etc., zwar noch nicht gemacht aber trotzdem ist da fast kein Sex mehr und viel zu viel streit

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?