meine Freundin ist von einem Tag auf den anderen wie ausgewechselt, habe ich was falsch gemacht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Gefühle kommen meistens erst in der Beziehung. War bei mir und meinem Freund auch so. Verliebt sein und richtig zu lieben ist ein gewaltiger Unterschied. Natürlich war ich in meinen Freund verliebt aber ich konnte die ersten 2 Monate auch nicht ich liebe dich sagen. Die Liebe kam dann während der Beziehung.  Nur so nebenbei. Ich weiß nicht wie lange ihr euch schon kennt aber anscheinend hat sie das Gefühl dich nicht genug zu kennen. aber da sie nicht Schluss macht heißt es sie will das diese Beziehung klappt. 

Warte am besten einfach ab gib ihr ihren Freiraum bedränge sie nicht und es wird wieder 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Sie meint dass ihr euch nicht wirklich kennt, dann akzeptiere das und lass ihr noch etwas Zeit dich kennen zu lernen :)

Wie lange kennt ihr zwei euch denn schon, wenn ich fragen darf?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocklee1Guy
23.06.2016, 01:31

Naja n halbes Jahr aber seit 1,5 Monat erst so richtig 

0

Triff dich mit ihr.
Am besten überrasche sie mit einem Spontanen Besuch bei ihr oder so.
Rede mit ihr über den Abend.
Frag, was mit der Freundin war und versuch aufmerksam zu sein
Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rocklee1Guy
23.06.2016, 01:32

Danke dir für den Tipp 

0

Ich sehe es auch so wie Ittokki. Lass Deiner Freundin Luft und mach Dich selbst auch nicht verrückt. Du bist verliebt - super! Versuch das zu genießen und grüble nicht so viel. Es gibt so viele Dinge, die Du weder beeinflussen noch vorhersehen kannst... lass sie einfach auf Dich zukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nanana also wenn sie nicht n Auge auf jemand anderes geworfen hat..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?