Meine Freundin findet mich nicht attraktiv?!

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

  • Die gute Nachricht vorab: Mangelnde Initiative seitens der Frauen liegt so gut wie nie an der mangelnden Attraktivität des Mannes. Das ist einfach der falsche Gedanke. Vergiss ihn! Mach Dir darum keine Sorgen!
  • Sehr viele Frauen, vor allem jüngere Mädchen, zum Teil aber auch erwachsene Frauen, sind beim Sex wenig initiativ. Dafür gibt es die verschiedensten Gründe. Manche erwarten einfach, vom Mann verführt zu werden, manchen ist es peinlich, andere sind schüchtern, manche wissen einfach nicht, wie sie Sex initiieren können, manche haben vorher einfach weniger Lust und Antrieb, aber wenn sie erst einmal dabei, dann doch viel Spaß.
  • Dieses Problem ist sehr weit verbreitet und eine Mehrheit der Männer würde sich wünschen, dass ihre Sexualpartnerinnen aktiver und initiativer wären. Die Mehrheit der Männer hat öfter Lust als ihre Partnerinnen. Die Mehrheit der Männer muss die Intiative ergreifen und Sex aktiv anbahnen, damit es zum Liebesspiel kommt. Das ist schade, aber leider wirklich normal.
  • Ich habe aber leider keine Lösung für dieses Problem. Wie fast immer bei Beziehungsdingen kann plaudern helfen, wenn man auf Vorwürfe oder Forderungen verzichtet und einfach nur erzählt, dass es einen anmachen würde, verführt zu werden; dass man es toll findet, wenn sie aktiv ist; dass man es genießt, wenn so eine tolle Frau wie sie einen anmacht und ran will. Man kann auch darüber sprechen, warum sie vielleicht nicht so gerne initiativ oder aktiv ist. Je besser man sich in einer Partnerschaft kennt, desto leichter fällt es, Probleme zu erkennen und zu lösen.
  • Ganz ehrlich, solange sie beim Sex dann mitmacht, solange sie dann auch wirklich Spaß beim Liebesspiel hat, wenn es denn erst einmal losgeht, ist doch eigentlich alles in Ordnung. Das Leben ist nun mal nicht perfekt, aber Ihr liebt Euch, begehrt Euch, habt guten Sex miteinander. Dann musst Du halt immer die Initiative ergreifen. Es gibt schlimmeres, oder?
Aertex1998 06.12.2013, 20:21

Endlich eine gute Antwort.

Ich habe ihr das schon oft gesagt was ich mag und wie mir was gefällt. Was mich stört ist wirklich das Gefühl dass sie an mir nichts anziehend genug findet um dadurch scharf zu werden und eben auch mal Spaß daran zeigt meinen Körper zu bearbeiten. Sie tut nur etwas wenn man sie drum bittet.

0

Ihr habt einen guten Modus gefunden, wie ihre eure Sexualität ausleben könnt und praktiziert. Warum stören dich plötzlich Dinge , die funktionieren, die euch zufriedenstellen,,warum zweifelst du an deiner Attraktivität? Gibt es da sonst auch kleine Veränderungen in eurer Beziehung, die sich hier manifestieren und nicht angesprochen werden auf anderer ebene? Denk mal nach. Gewohnheiten schleifen sich ein, sie geben Sicherheit, sie werden gebraucht. Du stellst plötzlich etwas in Frage. Deine Freundin war nie anders. Jetzt empfindest du das als lästig oder störend. Mach dir klar, was du wirklich wissen willst. Deine Freundin ist der introvertierte Typ Frau, der dem Mann die initiative überlässt, was nicht bedeutet, sie will nicht oder hat keinen Spaß daran. Sowas kannst du nicht ändern und sie kann auch nicht aus ihrer Haut. Sei vorsichtig und denk dran, was ihr zusammen habt. An den Grundfesten zu rütteln könnte einen dauerhaften Schaden verursachen, eure Beziehung erschüttern, evtl. sogar beenden!

Aertex1998 06.12.2013, 07:56

Nein es hat mich schon immer gestört und ich hab sie auch schon früher darauf angesprochen. Jedoch hat sich bis heute nichts daran geändert. Ich hab es eben hingenommen

0

Es kommt natürlich auch darauf an, wie lange ihr schon zusammen seit. Mit der Zeit entwickelt sich nun mal in der Regel eine Routine, die vielleicht von dem ein oder anderen als langweilig bezeichnet wird. Was sagt sie denn, wenn du sie darauf ansprichst?

Aertex1998 06.12.2013, 07:53

Sie meint immer dass es gar nicht stimmt dass sie nichts tut.

Ich gebe mir immer alle mühe es ihr so angenehm, überraschend und lustig zu gestalten aber von ihr kam noch nicht ein lustiger Einfall oder ne Überraschung

0

Ganz konkret das Gespräch mit ihr suchen. Wir werden dir hier wahrscheinlich sowieso nicht gut helfen können - das kann alleine sie. Also, bitte sie um ein ernstes Gespräch und erzähle ihr, dass du unzufrieden etc. bist. Und du dir wünschen würdest, dass sie auch mal die Initiative im Bett übernimmt. Viel Erfolg!

Aertex1998 06.12.2013, 20:23

Das habe ich schon oft getan doch sie springt darauf nicht an :(

Aber trotz dem danke :)

1

Falls 1998 Dein Geburtsjahr ist und Ihr schon mehrere Jahre zusammen seid, könnte es sein, dass Ihr einfach viel zu früh angefangen habt. Zumindest für Deine Freundin könnte das so hinhauen. Das einzige, was helfen könnte, ist wirklich eine Sex-Pause - also viele Wochen - in der Deine Freundin ganz für sich alleine merkt, ob ihr was am Sex mit Dir liegt. Und dann wird sie auch etwas dafür tun.

Aertex1998 06.12.2013, 07:54

Das ist das Geburtsdatum meines kleinen Bruders.

Ich bin 18 und sie 19. Wir sind zusammengekommen als sie 16 und ich Ende 14 war.

0
superfuxi 06.12.2013, 13:24
@Aertex1998

kann durchaus trotzdem sein, dass meine Antwort für Euch zutrifft.

Wie auch immer: nie und nimmer kann es daran liegen, dass sie Dich unattraktiv findet. Wäre das der Fall, so wäre es keine Liebe.

0
Aertex1998 06.12.2013, 20:24
@superfuxi

Tut sie leider nicht weil sie keine Hemmungen hat sondern nur keine lust hat selbst etwas im Bett zu tun

0
Ich habe sie schon sehr oft darauf angesprochen und es hat nichts geholfen.<

Du setzt sie unter Druck und so erreichst du genau das Gegenteil. Offensichtlich will sie das nicht. Bedränge sie nicht und akzeptiere sie so, wie sie ist.

Aertex1998 06.12.2013, 20:17

Ich habe sie noch nie bedrängt und gedulde mich schon Jahre lang. So langsam reicht es mit

0

Mach es doch mal anders. Fang gar nicht mehr an, mach einfach nichts mehr. Wetten, sie fängt dann von selber irgendwann mal an?

Aertex1998 06.12.2013, 09:04

Habe ich schon gemacht. Dann wollte sie eben Sex und hat mich beim küssen nach oben gedrückt damit ich auf ihr liege und als ich gesagt hab das mir das so nicht gefällt wurde sie sauer, hat sich umgedreht und ist mit schlechter Laune eingeschlafen.

0

Bei ihr ist halt S..ex nicht an erster Stelle. Vielleicht solltest du deine Prioritäten auch ein wenig anders orientieren. Ihr reicht es was sie kriegt.

gotherhack 06.12.2013, 05:42

Du stellst das jetzt einfach mal so fest? xD Bist wohl ein Wahrsager.

1
Aertex1998 06.12.2013, 05:49
@gotherhack

Sex ist bei ihr weiter vorne als so manch einer denken würde weil Sex einfach dazu gehört und auch Spaß macht. Nur was mich nervt ist dass sie nichts selbst machen will sondern lieber mich alles machen lässt. Ohne das ich beim vorspiel viel abbekomme wenn ich ihr nichts sage.

0

Hast Du schon mal mit IHR darüber geredet, nein nicht im Bett - sondern auf der Couch / Sofa oder Stuhl.

Aertex1998 06.12.2013, 05:53

Ja Oft, lange und ausführlich

0
superfuxi 06.12.2013, 06:45
@Aertex1998

ja, dann muss sie Dir doch auch Antworten auf Deine Fragen gegeben haben.

0
Aertex1998 06.12.2013, 07:58
@superfuxi

Ihre Antwort war meistens dass es nicht stimmt und sie genau das selbe für mich tut wie ich für sie. Dann muss ich ihr aber widersprächen und es kommt zum streit

0
SoulandMind 02.06.2017, 23:12
@Aertex1998

Öhm-hier SPÄTESTENS würde ich Einspruch erheben. "Dass Sie genau dasselbe für mich tut-wie ich für Sie....."

Diese Aussage finde ich absolut daneben-das klingt wie in einem Wettstreit-wo man bestenfalls Gleichstand erzielen kann und niemand dem Anderen etwas "schuldig"bleiben will.

Sex muss beiden Spaß machen und es wäre toll,wenn Deine Partnerin einfach mal täte,wonach IHR  grade ist.......

Das Ganze kann mit viel Spaß und Überraschung einhergehen und sollte keine "bierernste Sache" sein.

Frag sie mal,ob ihr Spielchen gefallen würden-beide ne Sprühsahneflasche in die Hand und dann man los.......

Phantasie ist alles und sollte auch im Bett keineswegs zu kurz kommen..........

0

Wenn du denkst das sie dich körperlich nicht anziehend findet, dann tu doch was daran? Du kannst dein äußeres verändern. Kraftsport, einfach fit halten, Frisur usw....

Und das mit dem neugierig werden ist in meinem Auge von Person zu Person anders du musst sie halt dazu bringen, außerdem kennen wir sie ja nicht

Aertex1998 06.12.2013, 09:03

Ich gehe regelmäßig ins Fitnessstudio und achte auch auf mein aussehen. Ist jetzt nicht arrogant gemeint aber es gibt an mir nichts mehr was ich verändern könnte um ihr mehr zu imponieren.

Wie gesagt ich versuche es schon lange. Sie ist will es einfach nicht. Also will nichts für den Sex tun.

0
itszeus 06.12.2013, 09:12
@Aertex1998

Okay du bist ja 14-15 wenn deine Freundin genauso alt ist wie du kann es auch sein das sie sich einfach nicht aus sich raus traut weil sie dafür zu schüchtern ist oder sich schämt oder vielleicht was anderes. So etwas ähnliches hatte ich mit meiner Ex ich habe einfach ständig probiert ihr Selbstbewusstsein zu "pushen" dadurch hatte sie sich auch sicherer gefühlt und der Rest kam praktisch von allein.

1
Aertex1998 06.12.2013, 09:15
@itszeus

Sie ist fast ein Jahr älter als ich und ich bin 18. Das Datum in meinem Namen ist das Geburtsdatum von meinem kleinen Bruder.

0
Aertex1998 06.12.2013, 09:21
@Aertex1998

Wir sind schon seid 3 Jahren zusammen und haben auch etwa so lange schon Sex.

0
itszeus 06.12.2013, 09:28
@Aertex1998

Ich kann jetzt auch nicht viel dazu sagen außer das du mit ihr reden sollst aber das hast du ja bereits getan. Auch wenn es vielleicht den kompletten Moment zerstören würde wie wäre es wenn du sie mitten im Geschehen damit konfrontierst?

1
Aertex1998 06.12.2013, 09:37
@itszeus

Habe ich auch schon gemacht. Ich komme normaler weise mit allem gut klar und kann auch alles so verstellen das es mir gefällt aber das ist jetzt das letzte was ich eigentlich tun wollte. Also ich meine mich ans Internet damit wenden. Aber hier kann mir anscheinend auch keiner helfen weil hier nur Vorschläge kommen die ich schon längst selbst probiert habe.

0
itszeus 06.12.2013, 09:44
@Aertex1998

Wenn du das alles schon versucht hast und nichts aber wirklich nichts geklappt hat dann gibt es auch nurnoch eine Sache die ich mir vorstellen könnte undzwar das die irgendein Problem hat weswegen sie sich das nicht traut (nicht aus sich raus kommen kann).

Tut mir leid kann dir leider auch nicht weiterhelfen :-/

1
Aertex1998 06.12.2013, 09:48
@itszeus

Sie hat das alles schon lange überwunden nur sie merkt selbst nicht das bei mir zum Thema Bett noch ein großer Wunsch offen ist.

Das ist das was mich echt ankotzt ... Ich rede heute ein letztes mal mit ihr darüber

0

Dann tus nicht und geb ihr mal eine Pause o.o

Vielleicht kriegt sie dann irgendwann wieder Lust und merkt das ihr was fehlt. Sowas sollte beidseitig laufen wobei der Sex eigentlich nicht im Mittelpunkt liegen sollte.

Aertex1998 06.12.2013, 05:47

Sie hat selbst lust drauf und liebt den Sex mit mir. Aber mein Problem ist dass sie nichts von sich aus tun will.

0
gotherhack 06.12.2013, 05:49
@Aertex1998

Woher weißt du dann das sie Lust hat? Wie gesagt vielleicht ist sie eben verwöhnt. Wart doch mal ab.

0
Aertex1998 06.12.2013, 05:58
@gotherhack

Habe ich schon Daraufhin wollte sie trz Sex aber ohne mich scharf zu machen oder iwas an mir zu tun.

0
gotherhack 06.12.2013, 07:47
@Aertex1998

Sie wirds ja dann wohl verstehen wenn du sie oft genug aufgefordert hast.

0
Aertex1998 06.12.2013, 07:59
@gotherhack

Habe ich auch schon. Daraufhin war sie sauer und hat sich umgedreht und ist mit schlechter Laune eingeschlafen

0
gotherhack 06.12.2013, 11:04
@Aertex1998

Tjah, das dauert eben. Ist doch klar das sie erstmal sauer ist, aber sie wird sich wohl was einfallen lassen müssen. Oder du rennst ihr eben weiter hinterher.

0

Sex bedeutet für dich eventuell einiges.Deine Freundin legt offensichtlich Wert auf weitere Dinge des Lebens.

Aertex1998 06.12.2013, 05:52

Wir sind auf der selben Wellenlänge und haben gleich viel Spaß daran. Nur sie interessiert es glaube ich nicht was ich dabei fühle.

Wir sind schon mehrere Jahre zusammen und sie hat in all den Jahren nicht besonders viel von sich aus im Bett getan.

0

Was möchtest Du wissen?