Meine Freunde wollen jedes Wochenende nur Feiern gehen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo!

Ich weiß genau, wie du dich fühlst, weil mir geht es nämlich genauso.
Ich geh schon hin und wieder mit feiern, aber so richtig Lust drauf, hab ich eigentlich selten.

Jedenfalls musst du einfach das tun, was du für richtig hältst. Wenn du nicht mit ihnen saufen gehen willst, dann musst du auch nicht mitgehen. Ich weiß, dass man sich dann denkt, man ist eh schon lange nicht mehr dabei gewesen, aber Lust hat man auch überhaupt keine.
Konzentriere dich auf dein Training, mach das, was dir Freude bereitet, und wenn du wieder mal Lust hast, gehst du halt wieder mal mit zum Feiern. Du kannst dich nicht immer nach allen anderen richten. Deine Freunde sollten das akzeptieren, dass du einfach auch andere Interessen hast und nicht nur saufen gehen willst.

Mach dir nicht zu viele Gedanken, sondern tu einfach das, was dir Spaß macht. Man braucht nicht immer jemand anderen dazu. Wenn du Bock hast, gehst mal wieder mit feiern, und wenn du keine Lust hast, bleibst daheim. Keiner kann dich zu etwas zwingen, und wenn deine Freunde dich dann irgendwie ausgrenzen oder dergleichen, dann sind sie sowieso nicht besonders gute Freunde. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey,

Du bist nicht die einzige, dass dich nervt. Meine "Freunde" sind auch nur am saufen, lügen und man kann nicht mehr vertrauen, wenn sie ihre Mund nicht halten kann.

Man kann feiern gehen und alkohol trinken. Aber jede Wocheende saufen, ist echt nervig. Man kann beie feiern vernüftig Bier trinken. Ausserdem machen Alkohl die Gehirnzelle kaputt und bring nur neue Probleme. Dann wird es dümmer. Eigentlich sind Alkohl mehr für Silvester oder besondere Anlasse da.

Alkohol zerstört die Zukunft. Wenn die Leute nicht akzeptiert, wenn die anderen nicht saufen oder rauchen will, sind einfach dumm.

Wenn man einmal besoffen ist, ist echt okay, wenn man erste mal probiert. Dann reicht es. Sonst muss man die Grenze ziehen und wissen, wann ist schluss mit Alkohol trinken.

Ich aktzeptier jede und muss jeder selber wissen.

Ich trinke keine Alkohol, weil sie eklig schmeckt. Ich habe das schon probiert und dann nicht mehr. Aussedem ist saufen und viel rauchen eklig und stink wiee ein Penner.

Wenn du nicht will, ist halb dein Entscheidung was für dich richtig hält.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey , ich verstehe deine Freunde , jeder geht gerne saufen und du bist für sie ne Spaßbremse . Ich glaube du solltest dir mal weniger sorgen machen und mal trinken . Nicht böse gemeint , aber du musst ja nicht besoffen sein , aber hab mal Spaß , du hast noch viel Zeit zum trainieren , aber saufen wirst du eher in diesem Alter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ryuunosuke
04.09.2016, 22:22

Wir haben Familie eine ich sag mal Veranlagung dazu Probleme mit Alkohol zu haben, das ist ein weiterer Grund, dass ich nicht trinken möchte. Ich habe ja auch nichts dagegen sich 2-3 mal im Jahr die Kante zu geben, aber jedes verdammte Wochenende an dem es eigentlich gar nichts zu feiern gibt ist einfach zu viel.

Und wenn ich jedes Wochenende trinken würde, könnte ich im Sport auch nicht viel erreichen.

Meine Definition von Spass ist es eben nicht saufen zu gehen.

1

Siehst du, du bist halt ein Mensch, der ohne (solche"Freunde") besser dran ist.

Manchmal sind Tiere die besseren Freunde, manchmal sind Bücher bessere Freunde, manchesmal ist halt der Sport der bessere Freund.

Deine so genannten "Freunde" sind doch nicht wirklich Freunde! Wirkliche Freunde würden dich besser verstehen.

Zieh "dein Ding" durch und lasse dich nicht unterkriegen.

Besaufen kann sich jeder Depp, regelmässig trainieren jedoch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Mensch hat einen freien Willen, weshalb gehst du mit wenn du nicht möchtest ?? Gruppenzwang ? Lerne nein zu sagen, kann im Leben manchmal sehr hilfreich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn deine Leute sich jedes mal was mit ner Frau machen, dann kannst du sie wahrscheinlich nicht überreden. Mach lieber das wo du Bock drauf hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dich gut verstehen.
Die Argumente hast du ja gerade selbst erwähnt.
Wenn du keine Lust darauf hast geh nicht mit. Müssen die akzeptieren. Viel mehr kann ich dazu auch nicht sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht passt, passt es eben nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?