Meine Eltern zwingen mich, Geige zu spielen!

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

deine Eltern haben absoulut kein recht zu entscheiden was du spielen solltest wenn dir geige kein spaß macht dann geh einfach nicht mehr hin solange bis deine eltern es eingesehen haben hast du ein klavir vielleicht zuhause?wenn ja dann übe ein bestimmtes stück und spiel es dann deinen eltern vor und vielleicht öffnet es ihnen das herz und sehen ein wie viel spaß und freude du an klavier spielen hast!oder setz dich vielleicht mal gegen deine eltern durch bereite dich vielleicht mal iergendwie vor mit iergendeinem text der inspirierend ist und deinen eltern vieles klar machen würdest!

hoffe ich konnte helfen

LG ISI

ich weiß wie du dich fühlst. ich hab früher auch mal geige gespielt. mir hat es auch spaß gemacht aba irgendwann wird es einfach zu viel. sprich nocheinmal mit deinen eltern mit einer ruhigen stimme. wenn sie dich unterbrechen oder dir wiedersprechen wollen sagst du ihnen, dass sie dich ausreden lassen sollen. schildere ihnen klar, dass es dir kein spaß mehr macht und wie du dich dabei fühlst. sende ich-botschaften wie zum beispiel: ich fühle mich nicht wohl in meiner geigenschule oder ich habe nur noch stress mit dem geigen. Viel Glück!!!

Deine Eltern können dich doch nicht dazu zwingen, wenn du keine Geige Spielen willst, dann Spiel doch einfach nicht. Es ist dein Leben, deine Eltern müssen das einsehen, dass du nicht Geige Spielen Willst. (red mit denen mal ein ernstes Wörtchen ;))

Ohje.. sie dürfen dich nicht zwingen, woher nehmen sie das Recht? Das ist Missbrauch. Wenn sie ein Vorfürmodell brauchen, sollen sie eben einen Ferrari leasen oder selbst den Hampelmann machen. Das brauchst du dir nicht gefallen lassen. Deine Eltern haben auf dieser Ebene keinerlei legitime Macht. Mach ihnen klar, dass du nicht deren Leibeigener bist und sag, dass du zum Jugendamt gehst, wenn sie nicht aufhören, dich zu missbrauchen.

Bei allen Diskussionen.........hast du deine Eltern dabei auch gefragt warum sie unbedingt wollen das du weiter Geige spielst. Nur weil sie es schön finden oder gern die Stunden dafür bezahlen? Mach deinen Eltern klar das du den Grund dafür wissen möchtest und sag ihnen das dir Geige spielen nicht zusagt, das du eher großes Interesse am Klavier hast.

Du solltest mit einem weiteren Vertrauten aus deiner Familie sprechen und deine Eltern fragen, wieso du Geige spielen sollst. Und dann ihnen sagen, dass du mit deiner Lehrerin nicht klarkommst. Das könnte dir da raus helfen. Schlag ihnen vor, dass du stattdessen ernsthaft Klavier spielst, vielleicht lassen sie sich darauf an.

Dann spiel zu Hause absichtlich so schlecht, dass deine Eltern die schiefen Töne nicht mehr aushalten und es dir verbieten.

Ein Tipp: Auch wenn Du Deine Geigenlehrerin nicht besonders leiden magst, - sie alleine könnte Dir aus dieser Misere helfen, indem Du sie bittest, ein Gespräch mit Deinen Eltern zu suchen. Du hast ihr ja bestimmt schon gesagt, dass Du viel lieber Klavier spielst. Und genau das soll sie bei Deinen Eltern rüberbringen. Es gibt nichts schlimmeres für einen Lehrer, als unmotivierte Schüler. Wenn das mal geschafft ist, dann sollen Deine Eltern ihr Geld lieber in Deine Klavierstunden investieren. Viel Glück dabei!

omg , du spiegelst dich in mir wieder ! Ich bin genau so wie du . Ich muss auch geige spielen . Aber ich habe so gar keine Lust dazu . Vieeeel lieber würde ich singen ! das wäre mein Traum . Und meine Eltern sind genau so wie deine . Ich bin zwar 13 , aber ich hätte nie gedacht das es noch einen Menschen gibt der das selbe Problem hat wie du !!! : D Meine Eltern sagen auch immer : ,,Neeein , du musst spielen " . Wenn du es i-wie geschafft hast , sag mir bitte wie ! <3

mfG. Ich xD

Das schreit für mich ein wenig nach Ansehen seitens der Eltern, weil die Geige ein "nobles" Instrument ist. Das machen viele Eltern, weil es ein Aushängeschild á la "guck ma, mein Kind ist ein Geigenvirtuose, was macht denn deins so??" .

Sind deine Eltern so drauf, oder täusch ich mich da?

MFG

Du kannst auf hören, notfalls hilft dir das Jugendamt dabei.

Gibt es dort, wo du Geigenunterricht nimmst kein Klavier?

Nimmst du halt ein, zwei Stück Kuchen und ne Kanne Kaffee mit zum Unterricht, Lehrer/in kann sich dann ne lockere Stunde machen und du spielst Klavier währenddessen -O-

Du bist 15 du kannst selbst entscheiden was du machst

das ist echt unfair

du bist immerhin schon 15 und solltest wohl wissen was du willst, also schlage ich vor einfach aufzuhören, machs einfach

Bitte einen Verwandten (Onkel, Tante, Großeltern) oder einen Lehrer um Hilfe.

Zerstöre die Geige :D

Was möchtest Du wissen?