Meine Eltern verstehen mich nicht

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Du musst auch versuchen, deine Eltern zu verstehen. Du hast einen Unfall gehabt, der leicht böse hätte ausgehen können. Offenbar hast du den Unfall verschuldet, sonst müsste ja der Autofahrer das Mofa bezahlen. Dass deine Eltern nun glauben, dass du noch nicht umsichtig genug für ein Mofa bist, ist doch nur verständlich. Außerdem hat ja nicht jeder die Kohle, alle drei Monate ein Mofa anzuschaffen.

annasteinburg 14.07.2011, 01:13

Das sehe ich genauso....ich gebe dir vollkommen Recht. Irgendwas scheint im Busch zu sein. Das ist ja genauso mit den Zeiten.....Kein normal erzogenes Kind ist um diese Zeit noch auf der Straße...

0

Hallo beninho7,

ich kann dir das jetzt nur mal von "Elternseite" aus erklären.

Du bist angefahren worden, nun machen sie sich Sorgen (Eltern machen sich immer Sorgen^^). Hätte ja auch mehr passieren können bei deinem Unfall.

Du willst ein wieder ein Mofa haben, sie sehen in Gedanken den nächsten Unfall von dir. So ist das nun mal. da kannst du nur sachlich argumentieren.

Frage sie, ob deine Eltern auch kein Auto mehr fahren würden, wenn ihnen ein anderes Auto hineinfährt.

Frage sie, ob du auch nicht mehr Laufen dürftest, wenn du als Fußgänger angefahren würdest.

Wenn du abends länger raus willst, dann solltest du sie langsam daran gewöhnen. Handele mit ihnen eine Uhrzeit aus, an die du dich aber absolut halten musst. Nur wenn du zuverlässig bist, werden sie dir auch vertrauen.

Bis 24 oder gar 1 Uhr nachts musst du nun aber in deinem Alter noch nicht draussen herumlaufen. Aber im Sommer darf es auch schon mal 22 uhr sein (Wochenende oder Ferien), wenn eine Party ist, auch mal länger.

Du musst verstehen, dass deine Eltern auch eine gewisse Zeit brauchen, sich daran zu gewöhnen. Erwarte nicht zu viel, sei aber in den Zeitabsprachen zuverlässig. In den nächsten Jahren wirst du immer etwas länger draussen bleiben dürfen, schließlich bist du in 3 Jahren volljährig.

Deine Eltern verstehen dich schon, schließlich waren sie auch mal in der Situation. Aber auch du solltest ihre Sorgen verstehen.

Was du brauchst ist Verhandlungsgeschick, gute Argumente und Zuverlässigkeit deinerseits.

LG :)

für deine eltern ist es auch denk ich mal ein Geldthema... schließlich sind das auch kosten die auf einen zukommen.

außerdem ist die gesundheit von dir wirklich wichtig und es ist klar das sich deien eltern um dich sorgen machen wenn schon einmal etwas passiert ist - auch wenn du nicht schuld daran warst. Ich hätte auch sehr viel angst um mein Kind.

In deinem Alter musste ich um 7 zuhause sein. Und das geht irgendwie, auch wenn alle anderen länger raus dürfen. heut zutage gibt es ja internet, somit ist sowieso alles möglich :)

und das mit dem Mofa.. .warte doch noch 2 Jahre, denn mit 17 kannst du bereits schon den Autpführerschein machen. Dann spar lieber darauf

Hey, grosser, du bist jetzt 15 und hattest einen groben Unfall mit der Mofa. Und das sogar ohne selber Schuld zu haben. das ist gut so. hey, Eltern dieses grossen Jungen, euer kind hatte einen groben Unfall mit der Mofa, die ihr eurem Sohn gekauft hat. und das sogar ohne Schuld zu haben. Euer Sohn hat keinem reingefahren und ihr habt keinem gesagt, er solle ihm reinfahren. Fakt ist, das euer Sohn einen Helm getragen hat, den er als Radfahrer mangels Helmpflicht wohlmöglich nicht getragen hätte. Fakt ist, das Ihr eurem Sohn mit dem Kauf der Mofa sehr wahrscheinlich das Leben gerettet habt, da er sonst zur gleichen Zeit schlechter geschützt am gleichen Ort gewesen wäre. Gut gemacht.

beninho7 Was die Sachen mit den Ausgangszeitenn anbelangt finde ich für 15 jährige 21.00 Uhr am Samstag o.k.l Allerdings sollte es auch schon mal Ausnahmen geben. Ich glaube, es ist gut für deine Eltern und dich, wenn ihr miteinander redet.

Deine Eltern haben Angst und Sorge um dich und Du willst nun auch Verantwortung für dich übernehmen . Beides ist berechtigt, aber deine Eltern müssen Dir beweisen, das sie dich immer mehr loslassen müssen und du musst denen deutlich machen, das du immer mehr Verantwortung übernehmen kannst. Ich glaube, ihr solltet reden .

Für weitere Fragen stehe ich gerne zu Verfügung.

kurz und bündig,deine Eltern werden wohl nicht gleich noch einmal solche Sorgen erleben wollen, von den Finanzen ganz zu schweigen

Nun zum Ausgang. Ich hatte sehr tolerante Eltern, die es mir überließen auszugehen. Einzige Voraussetzung: alle Pflichten erfüllt. Meine Eltern sind heute beide über Achzig, aber ich bekomme heute noch bestätigt,dass ich selbst Zeiten nannte und diese auch immer einhielt. Dass dir Deine Eltern Vorschriften machen,ist für mich ein Zeichen, dass sie Dir noch nicht so ganz vertrauen und dich deshalb doch lieber zu Hause gut aufgehoben wissen wollen. Für einen 15 jährigen ist 21 - 22Uhr ganz angebracht!

In vielen Discos kommt nämlich um 22 Uhr die Security und schmeist alles raus,was nicht volljährig ist. Das musst Du doch nicht haben, oder?

In deinem Text steht doch schon alles. Deine Eltern machen sich Sorgen, wahrscheinlich sogar Vorwürfe , das sie das erste Mofa schon gekauft haben. Kann ich gut verstehen , du hattest schliesslich einen Unfall , mit wie du selbst sagst, mittelschweren Verletzungen. Sie haben Angst um dich . Und mit 15 bis 22 Uhr würde ich genehmigen , wenn ich wüsste , wo und mit wem du unterwegs bist.

Vielleicht haben deine Eltern ja nicht das Geld um dir ein neues zu schenken, oder sie schenken es dir nächstes Jahr... ich meine, ich verstehe dass, wenn sie erst vor 3 Monaten Geld für eins ausgegeben haben, dass sie nicht sofort ein Neues kaufen können / wollen... kannst doch aber auch selber sparen und sie drum bitten z.B. die Hälfte beizusteuern, da kommst du bestimmt eher weiter als wenn du es jetzt einforderst.

Ausserde, deine Eltern sind nicht verpflichtet dir ein Fahrzeug zu schenken... und was die Uhrzeiten angeht, ich durfte mich 15 auch nicht bis Mitternacht raus, und mir hats auuch nicht geschadet =)

Das deine Eltern da auf stur schalten,kann ich lebhaft nachvollziehen - ich hab selber bis knapp 25 gebraucht bis ich Motorad fahren durfte (wegen selbst bezahlen ;)

Und du hast jetzt schon einmal böse Erfahrungen gemacht..

Mit dem Mofa kommt erschwerend hinzu, das du selbst in einer 30er Zone als Verkehrsbremse unterwegs bist (würd mich freiwillig damit nicht auf der Straße bewegen - man kommt den Autos zu oft zu nah)

Ich würd etwas Zeit ins Land gehen lassen und es wenn du 16 bist mal mit einem Führerschein z.B. fü die etwas schnelleren Rasenmäher bei deinen Eltern versuchen

toemmel71 12.07.2011, 21:27

PS.: Mit 18 hab ich ein Auto bekommen - Thema Zweirad war total tabu.

Es ist halt tatsächlich x-fach so gefährlich: Wär ich nicht hauptsächlich auf 4 Rädern unterwegs hätte es mich schon mehrmals zerlegt - Mopped sehe ich eher als Hobby weniger als Verkehrsmittel....

Was die Uhrzeiten angeht - mit 15 bis 1:00 auf die Piste? Da würd ich mal ein par Gänge zurückschalten - oder willst du mit 18 garnichtmehr ins Bett??

0

Hey :-)

Also erstmal, dass deine Eltern dir kein neues Mofa kaufen wollen, liegt vielleicht nicht nur daran, dass sie sich Sorgen machen. Ein Mofa ist nicht gerade, das billigste Fahrzeug, und die Kosten ein zweites Mal zu tragen, ist nicht für jeden möglich. Du bist 15, das heißt in zwei Jahren darfst du Führerschein machen! Ist doch besser als ein Mofa, oder? Aber du kannst ja deine Eltern fragen, ob du nicht ein Teil der Kosten übernehmen kannst, dann wird dir das vom Taschengeld abgezogen.

Und bis 12:00 raus, ist einfach zu spät. Ich würde mein Kind nicht so lange nach draußen gehen lassen, besonders jetzt hört man ja sehr viel über Kinderschänder ;-)

Aber das du um sieben Uhr nicht mehr raus darfst, ist wirklich doof rede mit deinen Eltern drüber, aber sei vernünftig, und verständnisvoll und geh nicht gleich in die Luft wenn sie es dir verbieten. Zeig Verantwortung!

Lg und viel Glück

beninho7 05.08.2011, 02:31

es geht aber nicht ums geld denn meine brüder zahlen mir das ... und naja meine eltern wollen einfach mir keinen kaufen

0

Hiiiii ben..., das Problem hättest Du nicht, wenn Du Dich in die Lage Deiner Eltern hinein versetzen würdest. Sie lieben Dich sehr. Du schreibst ja selbst " ich verstehe sie weil sich sich um mich sorgen machen und nicht wollen , dass sowas nochmal passiert" Meine Frage an Dich. Was wäre, wenn es Deinen Eltern egal wäre, was Du tust? Deine Eltern haben auch die Verantwortung für Dich übernommen. Zeige Deinen Eltern ganz einfach, dass Du sie auch liebst. So was tut man, wenn man mit ihren vernünftigen Entscheidungen einverstanden ist. LG ;-)

P.S. Versuch es mal. Deine Geduld in Deine Sache zu warten lohnt sich. :-)

Naja wenn das dein einziges Problem ist..

Wenn du unbedingt ein Mofa willst, dann spar selber drauf. Man kann im Leben nicht immer alles bekommen. Sei froh, dass dir deine Eltern sowas teures überhaupt gekauft haben. Was hat das mit Verständnis zutun?!

Ps.: Ich kenn keine 15-jährige die bis 1 Uhr Nachts draußen bleiben darf!

Du wirst nicht ganz unschuldig am Unfall gewesen sein,sonst würden deine Eltern dir nicht ein neues Mofa verbieten!

Du stellst dich hier besser da als du bist!

beninho7 05.08.2011, 02:26

ich war unschuldig ... das auto ist von ner gasse rausgekomen und ist trotz stoptafel nicht stehen geblieben und in mich reingeknallt .... ich war auf ner hauptstrasse

0

du mit 15 würde ich dich auch nicht länger draußen lassen. Nachts hast du zu schlafen und nichts draußen zu suchen. Das sie dir kein neues kaufen kann ich auch verstehen, die Teile sind teuer und Geld wächst nunmal nicht auf jedem Baum.

beninho7 25.03.2012, 01:14

mein vater ist millionär

0
kittikat98 27.01.2014, 20:07
@beninho7

Dafür das ihr Reich seit, bist du aber ziemlich undankbar!

0

Du wurdest ja angefahren hast du kein Geld dafür bekommen oder wasr du mit am dem Unfallschuld ich würd deine eltern so lange nerfen bis sie dir ein neues Mofa kaufen

veritas55 13.07.2011, 14:56

nerVen ;) - wenn schon...

0

da haben deine eltern doch recht, dass sie einen 15 jährigen nicht bis 12 oder 1 uhr rauslassen!! das ist doch viel zu spät...

in der schulzeit bi 12 oder 1 uhr hallo? Oder meinst du wochenende?

kazua 12.07.2011, 21:11

Hä??

welche opfa müssen jetz noch zu schule??

ich dachte mittlerweile hat ganz deutschland ferien... :D

0
beninho7 20.07.2011, 23:39

ich mein ferien ;)

0

Was möchtest Du wissen?