Meine Eltern interessieren meine guten Noten nicht ;(

12 Antworten

Weil leider für deine Eltern gute Noten selbstverständlich sind. Sind sie aber nicht. Für gute Noten muss man heute viel mehr tun als vor 30 oder 50 Jahren. Sag ihnen mal wie traurig dich das macht

Gute Leistungen werden oft als selbstverständlich hingenommen, wenn es die Eltern sind ist das schlecht - übrigens, 3,2 ist keine schlechte Note. Auch Chefs reagieren oft so gute Leistungen werden als Standard deklariert und werden nicht als etwas Besonderes gesehen. Insgesamt gibt es immer mehr eine Kultur des Tadelns als des Lobens untereinander. Dabei könnten wir es uns alle im Umgang miteinander viel einfacher machen wenn wir mehr loben würden. Man muss dabei aber sehr aufpassen, man sollte nur loben was einem selbst gefällt. Mach es Deinen Eltern doch mal vor wie man lobt,. Wenn Deine Mutter ein gutes Essen gemacht hat, dann sag es. Oder eine andere Frge Wann hast Du es schon mal gemacht, ein Lob ausgesprochen?

Anschreien und Beleidigen ist natürlich übel. Darüber solltest Du mit Deinen Eltern mal in Ruhe reden, dass das nicht ok ist.

Andererseits wird das Gute meist kommentarlos als normal hingenommen und das Schlechte direkt kritisiert. Wahrscheinlich sagst Du Deiner Mutter auch nichts, wenn sie gut kocht, sondern nur, wenn es versalzen ist.In der Arbeitswelt ist diese Verhaltensweise leider auch sehr oft anzutreffen.

Was möchtest Du wissen?