Mein Vater treibt sich auf Parship rum, obwohl er verheiratet ist und ich es rausgefunden habe?

13 Antworten

Guten Tag,

eine verzwickte Situation. Wenn Du Aufklärung leistest -egal bei wem- landest Du evtl. in Teufels Küche. Normal sollten!! Erwachsene wissen was sie tun. Dein Vater gehört wahrscheinlich nicht dazu. Es bleibt verborgen ob er ein Abenteuer sucht oder anderweitige Abwechslung, jedenfalls handelt er nicht korrekt. Denn irgendwie scheint er ja unbefriedigend zu sein! Das allerdings kann er nur alleine beantworten u. verantworten.

Über Deinen Fake Account kannst Du evtl. herausfinden was dahinter steckt. Ein Versuch wäre es u.U. wert. Doch taktiere mit Vorsicht u. bedacht, damit keine ungewollten Worte usw. Dich samt Vorgang entlarven. Vielleicht gibt es auch die Möglichkeit (für Dich) eine vertrauensvolle Person dafür einzuschalten, damit eine unabhängige (w) Person freier agieren kann!? (Nur eine Idee)

Bedenklich sind jedoch seine direkten Lügenstorys, die ihn wohl als interessanten (freien) Typen darstellen sollen. Er benötigt seine Lektion, um wach zu werden, denn er betreibt ein unseriöses Spiel, nicht nur online.

Dein Vater bildet keinesfalls eine Ausnahme, da in vielen Kontaktbörsen vh. Menschen vorhanden.

Überlege Dir gut wie Du weiter hantieren kannst/möchtest, denn bekanntlich haben Lügen kurze Beine.

Es ist sicher schwierig für Dich mit dieser Ausgangslage fertig zu werden, aber.... eine mögliche Offenbarung wird zwangsweise Konsequenzen nach sich ziehen.

Ich wünsche Dir u. Deiner Familie eine glückliche Ausgangsbasis.

das ist natürlich sehr schwer für dich, du schreibst, du kannst es ihm nicht sagen, du hast doch das FakeProfil, wäre er denn zu einem Treffen bereit? Wenn er oft weg ist, oder sich irgendwie anders verhält, kannst du vielleicht auch davon ausgehen, dass er fremd geht? Manche Männer suchen sich allerdings im Internet nur online das, was sie daheim nicht bekommen, das ist dann eher "harmlos" - ohne Treffen.

Ganz raushalten würde ich mich an deiner Stelle auch nicht, da es ja dich auch irgendwie betrifft. Hast du niemand in der Familie, Verwandte oder gute Freude, die mit deinem Vater mal reden könnten (müssten dann halt sagen, dass die ihn entdeckt haben) Aber wenn er das so öffentlich macht, muss er ja auch damit rechnen, dass jemand anders ihn findet, der ihn kennt und es deiner Mutter sagt.

Die letzte Option wäre dann nur noch mit deiner Mutter zu reden.

Du hat schon viel zu viel getan, meiner Meinung nach. Was dein Vater macht mag falsch sein, falls er keine Vereinbarung mit seiner Frau hat, von der du nichts weißt. So etwas soll es ja geben. Seine Privatsphäre nicht zu respektieren und seinen Browserverlauf auszuspionieren, ist sicherlich nicht besser.

Meiner Meinung nach, haben sich Kinder nicht in die Beziehung ihrer Eltern einzumischen. Aber wenn du das tun willst, solltest du deinem Vater Gelegenheit geben, dass mit seiner Frau selbst zu klären.

Eigentlich wollte ich nur sicher gehen, dass mich mein Auge nicht täuscht. Deshalb hab ich mir den Verlauf angesehen.

0
@DievanTale

Bedauerlich. Damit hast du auch eine Grenze überschritten. Man sollte halt keine Fragen stellen, deren Antwort man nicht hören will. Jetzt stehst du blöd da und weißt nicht, wie du dich verhalten sollst.

0
@JessyFfm

Das habe ich nie gesagt. Ich wollte nur erklären wieso ich das gemacht habe. Aber wenn du nicht damit klar kommst, dann lass es auch. Mir ist das bewusst und Menschen machen auch Fehler. Oder bist du perfekt?

0
@DievanTale

Keine Ahnung, warum du mich jetzt angreifst, bzw. was du mir jetzt sagen willst.

0

Vater sauer auf mich wegen nichts?

Bin w/16. also mein Vater ist sehr streng und rastet direkt aus wenn er sieht dass ich mit einem jungen rede. An dem Tag wollte ich mich mit meienr Freundin treffen und mich konnte dann aber niemand fahren und deswegen hat sie mich mitgenommen weil die Schwester von ihrem Kumpel sie bringen wollte und der Bruder war auch im Auto. Genau in dem Moment als die vor der Tür standen kam mein Vater und hat gesehen dass ich da eingestiegen bin. Ich dachte mir schon oh nein jetzt wkrd er meckern aber das schlimme ist er hat zu Hause nur rumgeschrien als ich weg war und meinte dass da 2 Jungs im Auto sind und ich mich mit denen treffen würde und Lüge. Und das Ding war einfach dass sie uns abgesetzt haben und mein Vater war sauer und sagt dass ich nicht mitfahren darf bei anderen und sowas und meine Mutter sagt auch dass deutsche anders sind und blabala also die Kultur aber ich hab echt kein Bock mehr drauf weil ich nichts darf ich hab jetzt auch schon so oft meine Eltern angelogen aber das war einfach so eine scheiss Situation weil ich halt an dem Tag echt lügen wollte und sagen wollte dass ich ins Kino gehe abends um mich mit meinem Schwarm zu treffen aber da ich ja schon so früh mit meienr Freundin weg war konnte ich das nicht sagen und mein Vater verbietet mir ab jetzt ins Kino zu gehen weil er sagt dass ich Lüge und nicht hingehe aber das war immer die beste Ausrede für mich um abends rauszugehen und ich darf jetzt nichts mehr obwohl ich nix gemacht hab. :((

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?