Mein Samsung Galaxy S6 ist in die Toilette gefallen. Was tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nehme dein Akku und sonstige Speicher- und Simkarten raus und lege es in einen Raum, wi es schön warm ist. Auf keinen Fall auf die Heizung! Und lass es 2 Tage lang trocknen.

Habe den Schlüssel nicht dabei, womit man die SIM-Karte herausnehmen kann. Geht das mit was anderem?

0

nicht mehr einschalten und für mehrere stunden bzw. tage im reis liegen lassen. nachdem einige stunden vergangen sind, kannst du nachschauen ob eventuelle schäden entstanden sind.

Hallo, ich hatte auch mal solch ein Problem, allerdings war mein Handy in meinen Seerosenteich gefallen. Habe es abgetrocknet und dann im Elektroherd bei max. 40 Grad für ein paar Stunden getrocknet. Mein Handy funktioniert heute noch, es ist ein Samsung Galaxy S4 Viel Erfolg!

Bau es auseinander (ja das geht beim S6) und entferne den Akku!!( auch das geht beim s6). Dann nochmal in Reis oder ähnliche wasseranziehende Stoffe.

Gruß

Und wie baut man das auseinander? Sorry habe keine Ahnung.

0

auf YouTube gibt es anleitungen. such nach "Galaxy s6 Akku wechseln"

0

Hey,

Bei einem Wasserschaden muss das Smartphone zerlegt und mit Isopropanol gereinigt werden. Wenn man dies nicht tut, kann das Smartphone anfangen von innen aus zu Rosten. Dann wäre das Smartphone nicht mehr zu retten.

Ich weiß nicht ob du es alleine zerlegen kannst. Ich mache mir da sorgen das du das Display ausversehen kaputt machst. Lass die Reparatur von einem Experten durchführen.

Mit freundlichen Grüßen

Entfernen Sie die Batterie. Trocknen lassen

Der Akku kann ja selbst nicht entfernt werden.

0

Herausfischen, Akku, Karten entfernen, trocknen lassen (am besten mit hygroskopischen Stoffen).

Nach ein paar Tagen probieren, ob es am Netzgerät funktioniert. Wenn Ja, dann neuen Akku kaufen.

Was möchtest Du wissen?