Mein Nagellack geht immer schnell ab warum. Ich habe schon viele Arten ausprobiert aber es hilft nicht ! Wie kan ich ihn länger halten lassen ?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das wichtigste ist, dass du jeden noch so dünnen Fettfilm von deinen Händen (Nägeln) entfernst - super intensiv Hände waschen und mit einer Nagelbürste die Fingernägel intensiv schrubben (mit Seife), bevor du deine Maniküre startest ;-) außerdem gibt es tolle Nagelfeilen, mit denen du die Nageloberfläche schön glatt feilen kannst zusätzlich - das bringt auch einen stärkenden Effekt. Dann würde ich dir empfehlen als "Grundierung" vor dem farbigen Lack einen Klarlack zu verwenden. Und ganz wichtig! Sehr gut und lange trocknen lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lackiere die Nägel zuerst mit einem klaren, also durchsichtigen Lack. Danach, wenn dieser trocken ist, erst den farbigen auftragen. Damit müsste der Nagellack dann länger halten. Du kannst auch trotz dem klaren Lack noch zwei Schichten farbigen Lack auftragen, das macht nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu allererst putze ich meine Nägel das heißt mit einer sanften Bürste und anschließend creme ich meine Hände ein. Da aber der Nagellack dann nicht so gut hält wasche ich meine Hände dann nochmal kurz mit Wasser ab.

Anschließend gebe ich einen Nagelhärter auf meine Nägel und lasse diesen trocknen. Danach folgt der Farblack, der ebenso trocknen muss.

Zum Schluss gebe ich einen Topcoat, also einen Überlack auf meine Nägel.

Schon mit mehreren Marken von Nagellacken versucht und hat immer eine Woche gehalten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hände vor dem Lackieren gründlich waschen, wegen dem Fettfilm. 

Ich benutze drei Lackschichten, einmal einen durchsichtigen Unterlack (damit sich der Nagel nicht gelblich verfärbt), dann den Farblack und darüber wieder einen durchsichtigen Überlack, dadurch hält der Nagellack viel länger. Bis zu einer Woche oder länger. (warte bis jeder Lack getrocknet ist). Das ist etwas Zeitaufwendig aber so mache ich das immer :) Überlack ist sehr wichtig, damit der Lack nicht abbröckelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unbedingt unter-und überlack benutzen! Damit der vorne nicht so schnell abgeht kannst du auch mit etwas Klarlack über die "nagelspitzen" streichen! Das versiegelt den ganzen Nagellack😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst eine Base - Unterlack verwenden zum Bsp. den von Catrice Cosmetics, danach den gewünschte Nagelack auftrage. Wenn dieser trocken ist nochmal eine Schicht eines Überlacks Top-Coat verwenden. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt einen wirkluch guten nagellack von sally hansen umd zwar einen gel den gibt es in vielen verschiedenen farben und dazu musst du dir boch einen klaren überlack von sally hansen holen. Ich hab ihn selber drauf und er hält lange.
Ein nagellack kostet 11€.
Umd sally hansen gibt es bei dm zu kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. klarlack

2. richtige nagellack rüber

3. noch ne schicht wenn die farbe noch nicht intensiv genug ist

4. klarlack rüber

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?