Mein Kumpel lügt mich ständig an... was soll ich tun?

9 Antworten

@ Petergriffin123

Wenn du den schon so lange kennst, dann hat deine Frage für mich ehrlich gesagt keinen Sinn.

Du hast zwei Optionen:

Entweder du lässt dich weitere 7 Jahren ständig anlügen? Dann jammere nicht, oder

Du schickst den Kumpel dorthin wo der Pfeffer wächst und du hast ein Problem weniger.

Vielleicht hält er dich ja auch für naiv, weil du dir das gefallen lässt.

Andere Leute gehen immer nur so weit, wie du das zulässt.

Freundschaft kündigen... Wer braucht bitte einen Freund der die ganze Zeit lügt...? Freundschaft basiert auf Vertrauen... Und das hast du nicht wenn er dich die ganze Zeit anlügt...

Rede mit ihm drüber znd frg was das soll je nach antwort merkst du ob er wirklich ein freund ist

Freundin verbietet mir feiern zu gehen , was soll ich tun?

Hallo erstmal,

meine Freundin mit der ich seit paar Monate zusammen bin, geht regelmäßig mit ihrer Freundin feiern.. Und meldet sich kaum. Ist eigentlich nicht das Problem, sie kann machen was sie will. Bloß darf ich es ihrer Meinung nicht tun. Wenn ich mit einem guten Kumpel mal weg gehe, gibt es sofort stress und ärger.. Mich pisst es an, weil es einfach ungerecht ist. Was sollte ich eurer Meinung nach tun? Danke für die Antworten

...zur Frage

Mit jemanden feiern gehen den ich nicht kenne?

Jemand aus meiner alten Klasse hat mich gerade gefragt ob ich mit ihm feiern gehen möchte.. Ich muss sagen wir waren nie so wirklich befreundet. Ich hätte schon Lust mal wieder feiern zu gehen, ich finde es aber bisschen komisch mit jemanden feiern zu gehen den ich nicht wirklich kenne.. Was meint ihr soll ich zusagen oder nicht?

...zur Frage

wenn freunde dich anlügen, was dann?

meine freundin lügt mich ständig an ohne grund,und sie versetzt mich sehr oft obwohls immer ausgemacht war. was soll ich tun? auf abstand gehn? was meint ihr denn? lg

...zur Frage

Mein Mann ist unehrlich und lügt mich ständig an

Bin seit 19 Jahren zum 2. Mal verheiratet und habe bis zum heutigen Tage alle anstehen Probleme, seine Firmenpleite, Insolvenz usw. mit ihm gemeinsam durchgestanden und alle mir mögliche Hilfestellung gegeben. Bin selbst berufstätig und habe in meiner Freizeit versucht zu helfen, wo ich nur konnte. Hab zu ihm gestanden, weil ich ihn liebe, aber jetzt bin ich am Ende, was soll ich tun? Er belügt mich ständig. Ich bat ihn mit mir zu reden, um seine Beweggründe zu erfahren, aber nichts. Er spricht nicht mit mir. Bitte gebt mir einen Rat. Ich kann und möchte so nicht mehr leben. Was soll ich nur noch tun? Ist der letzte Weg die Trennung? Dies hier ist ein Hilferuf einer Frau im Alter von 57 Jahren, die wirklich nicht mehr weiter weiß.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?