Mein Hamster kommt erst um 23:00 Uhr raus?Ich weis sie sind nachtaktiv

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Naja, vielleicht hat er einfach seine Rhythmus gefunden. Das muss nicht bedeute, dass er was hat. Wenn er gut ist und trinkt und dann auch zu der besagten Zeit aktiv ist sehe ich keine Probleme. Grüße ;)

Du hast Dich anscheinend vor der Anschaffung des Hamsters nicht über diese Tiere informiert - denn Hamster sind nachtaktiv!

Das bedeutet, sie schlafen tagsüber und werden erst in der Nacht munter.

Aus diesem Grund ist ein Hamster auch nicht unbedingt das perfekte Haustier für Kinder.

Das wusste ich bereits !!! Wollte nur fragen weil manch andere hamster viel freüher rauskommen !!! Aber danke und ich hab mich informiert 😉

0

Hallo,

Als Hamsterhalter solltest du wissen, dass Hamster nachtaktiv sind.

Liebe Grüße

Weiß ich wollte nur fragen weil manche viel früher rauskommen, danke ;)

0

Hamster viel aktiver?

Mein zwerghamster ist normalerweise immer erst um ca. 23:00 Uhr wach. Seit einigen Tagen jedoch auch morgens und mittags öfters. Anwendung schon um 20:00 Uhr. Jetzt kann er immerhin in den Auslauf und ich beschäftige mich mehr mit ihm, er dir auch super zahm ( kommt auf die hand/lässt sich streicheln) In unserem Alltag hat sich nichts verändert, er wird auch nicht von Lautstärke geweckt ( ist auch wach wenn es total still ist) Er scheint auch nicht krank zu sein , weil er sich so verhält wie immer wenn er wach ist. Sein Gehege ist 120×40×50cm groß mit 30cm Einstreu , Mehrkammerhaus, Sandbad, Laufrad (28cm), 2 korkröhren , Kolbenhirse,....

Sollte ich mir Sorgen machen? Ich habe nichts dagegen ihn öfters zu sehen und raus zu lassen (konnte er früher nicht, weil ich dann schon fast gepennt habe) Falls es wichtig sein sollte , er ist ca. Dreiviertel-ein Jahr alt.

...zur Frage

Sind alle Hamster Nachtaktiv?

Hey. Ich habe ein Hamster. :D Sind eigendlich alle Hamster Nachtaktiv? Meine zwei vorigen Hamster waren immer so gegen 8-10 Uhr Abends wach und ich konnte sie dann ins Auslauf bringen. Nur mein jetziger Hamster ist selten wach. Auch nicht um 2 Uhr nachts. Er kommt zwar raus aus seinen Bau aber um nur was zu Drinken oder zu Essen und geht wieder in sein Bau. Meisten wenn ich Morgens um 6 Uhr aufwache ist er auch Wach und möchte raus. Woran lieg dass er nur Morgens aktiv ist und abends nicht ? P.s Krank ist er nicht.

Danke. Kat93

...zur Frage

Sind 10 Zigaretten am Tag viel. Wenn man aber erst um 14:00 Uhr die erste anzündet und dann bis 23:00 Uhr ist schluss mit Rauchen, und um 09:00 Uhr aufsteht?

Findet ihr ist das eine gute Sache? Um 09:00 Uhr steh ich auf, Rauche aber erst um 14:00 Uhr die erste Zigarette, und bis 23:00 Uhr dann keine mehr und ab ins Bett!

Sagt eure mitteilung dazu!

Danke

...zur Frage

Hamster bekommt keinen Auslauf, schlimm?

Hallo,mein Hamster wohnt momentan in einem Nagarium mit d n Maßen 120×40×50. Ich weiß es ist unter den Mindestmaßen , doch ich baue noch eins dran oder Kauf ein Größeres . Einrichtung ist auch alles vorhanden. Mein Hamster ist zwar relativ zahm aber er kann trotzdem nicht in Auslauf. Also am Anfang als ich ihn "gezähmt" habe war er so um 23 Uhr wach dich jetzt erst mitten in der Nacht, manchmal wenn ich nachst aufwache (ca.2 uhr) höre ich ihn im Laufrad und er buddelt sehr viel ,doch um die Uhrzeit muss ich schlafen (bin erst 13) . Ist es schlimm , dass er kein Auslauf bekommt? 😔

...zur Frage

Hamster-Kauf erst ab 18 Uhr?

Als ich mir letztens um 10 Uhr morgends einen Hamster kaufen wollte, meinte die Beraterin zu mir: "Es gibt ein neues Tier-Schutz-Gesetz. Danach dürfen Hamster erst ab 18 Uhr verkauft werden, da sie nachtaktiv sind." Als ich am "Gehege" vorbeilief, waren aber welche wach und in einem anderen Geschäft stand nichts an den Gehegen. Ist da was dran?

...zur Frage

Ist mein Hamster viel zu scheu?

  • Hallo Ich habe mir vor 3 Tagen einen Dsungarischen Zwerghamster gekauft. Dieser versteckt sich andauernd in der selben kleinen Hütte bis tief in die Nacht 01:00-02:00 Uhr. Ich weiss, dass Hamster nachtaktiv sind und von Natur eher als Beutetiere statt Jäger gesehen werden, da mir Mehlwürmer wohl das Gegenteil behaupten würden😋. Ich arbeite Tagsüber und bin von 18:00Uhr bis 00:00Uhr unter der Woche zu Hause und das Gehege steht dauernd leer. Leben tut er noch da wenn ich Morgens um 06:30 Uhr aufstehe Watte durchwühlt und der Sand überall verstreut liegt. Ich weiss er muss sich noch eingewöhnen aber so scheu hab ich meinen letzten Hamster am Anfang nicht in Erinnerung. Sein Gehege könnte vlt. zu Gross sein? 1600x600x500 sind die Masse 15-20cm Streu, Heu, Hamsterwatte grossen Sandkasten, etliche versteck,Spielmöglichkeiten sind vorhanden auch ein 25cm Durchmesser Hamsterrad welches sehr leicht zu bewegen ist er aber bis jetzt noch nicht benutzt hat. Hehe. Aber ich denke in der Natur chillen die ja auch nicht knapp 20 Stunden immer nur in der gleichen Ecke rum oder? Obwohl sie Ihr Nest lieben. Ich weiss ich hab ihm noch zu wenig Eingewöhnungszeit gegeben aber so scheu hab ich das noch nicht gehabt. Naja jedes Tier besitzt einen anderen Charakter. Oder habt Ihr einen Tipp?😁
...zur Frage

Was möchtest Du wissen?