Mein Freund will überall anfassen. Was soll ichtun?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Dein Freund geht wahrscheinlich davon aus, dass dir das gefällt und eigentlich ist anfassen bei einer Beziehung auch normal. Wenn er dir zu weit geht, bitte ihn, ein bisschen weniger dringlich zu sein und es langsam angehen zu lassen. Falls du es allerdings gar nicht leiden kannst, wenn er dich berührt, ist er wohl nicht der Richtige für dich. Überlege dir nochmal ganz genau, was er machen darf und ob du das überhaupt willst. Ansonsten rede mit ihm, vertrauen ist wichtig!

Lg 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von honeymouse360
22.06.2016, 13:54

Danke für die Auszeichnung ;)

0

entweder du lässt es zu..odr du redest mit ihm und sagst ihm dass du es noch zu früh findest..wenn er es nicht versteht oder trotzdem noch weiter macht....würde ich mir überlegen mit ihm schluss zu machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mach das nicht mit.. wenn ja, brauchst du ja nicht zu fragen.. du bist doch kein Freiwild..  Zur Liebe gehören Berührungen und Kontakte (Augen), da bedarf es nicht klassischer G**lheit, um dem Partner ein Signal der Empfindsamkeiten zu senden

es ist eher ein Zeichen der Erniedrigung (hier Macho), wenn du alles mit dir machen läßt oder ein Minderwertigkeitskomplex, der so weit kommen läßt..

Ausnahme: beidseitiges Einverständnis, und du hast nichts dagegen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zulassen ? Es ist doch dein freund. Naja wenn es dir zu schnell geht , dann sag es. Wenn er es nicht verstehen will , mach Schluss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du lässt ihn, oder du sagst ihm deutlich aber höflich, dass du das (noch) nicht möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nicht ? Das sind doch die Privelegien eines Partners :) außer eben an stellen, wo du es absolut nicht magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zulassen oder verbieten. Mehr Möglichkeiten mir jetzt irgendwie nicht ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihm einfach, was Du willst und was nicht. Problem gelöst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bestimmst wo und wann du angefasst werden möchtest.
Basta!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wirklich so schwer NEIN zu sagen? Wenn es dir nicht gefällt ganz einfach den Mund aufmachen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder es zulassen oder abblocken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ihm auf die finger hauen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

stopp sagen wenn du es nicht willst?

wirkliche freunde machen das nur was beide wollen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von exxonvaldez
17.06.2016, 14:33

"Halt Stop!"

(Nach Andreas' Beziehungsratgeber)

0

Was möchtest Du wissen?