Mein Freund distanziert sich von mir, wenn es mir schlecht geht, warum ist das so?

4 Antworten

Es wiederholt sich doch nur, was du bereits kennst: dein Freund scheint emotional überfordert zu sein, sobald du nicht mehr im Lot bist. Warum das so ist, können wir wohl kaum erklären. Eine Stütze hast du offensichtlich keine an ihm, bitter, aber wahr. Vergiss ihn, denn du musst da alleine durch. Viel Erfolg wünsche ich dir die Prüfungen und für deine eigene Stabilität! LG jj ;)

In einer anderen Frage schreibst du, daß deinem Freund seine Familie wichtiger ist als du!

Das könnte ein Grund sein?

Warum lebst du überhaupt bei deinem Vater, wenn er dich nur fertig macht u. du auch keine Unterstützung von deinem Bruder hast?

Wenn dein Freund nicht für dich da ist, auch wenn es dir schlecht geht, dann trenne dich von ihm, so einen brauchst du nicht!

Soweit ich gelesen habe, was das auch schon so?

Ja ich hab das Gefühl, da er nie Probleme in seiner Familie hat mit meinen Problemen nicht zurecht kommt.. 

Ja an das hab ich auch schon gedacht, aber ich liebe ihn einfach so sehr..

Mein Vater hat damals bei der Scheidung meine Mutter aus der Wohnung vertrieben, meine Mutter hätte das Recht gehabt zuhause zu wohnen aber wollte sich aus Angst (mein Vater ist richtig gestört) keinen Anwalt nehmen.. Und daher wohnt sie jetzt 3 stunden von mir entfernt..

0

Dich von ihm trennen. Wer vor Problemen davonrennt und nur heile Welt spielen will, ist als Partner nicht brauchbar.

Und warum wohnst du bei deinem Vater, wenn es dir dort nicht gut geht?

Meinst du? Ich liebe ihn aber so sehr :(((

Mein Vater hat damals bei der Scheidung meine Mutter aus der Wohnung vertrieben, meine Mutter hätte das Recht gehabt zuhause zu wohnen aber wollte sich aus Angst (mein Vater ist richtig gestört) keinen Anwalt nehmen.. Und daher wohnt sie jetzt 3 stunden von mir entfernt..

0
@heartsoul22

Ist das für dich Liebe? Ist sie für dich was Einseitiges? Würde es ihm schlecht gehen, würdest du ihn dann auch so behandeln? Sicher nicht.

Er sollte für dich da sein, nicht von sich wegschieben, wenn du ihn brauchst. Wer aber nur an sich denkt, dem fehlt es an Einfühlungsvermögen.

Es ist doch egal, wie weit entfernt deine Mutter wohnt. Wenn sie Platz für dich hat, dann ziehe zu ihr. Oder was hält dich da, wo du jetzt bist?

Eventuelle Freunde kannst du auch besuchen. Oder sie dich.

1
@Nashota

Jaa du hast recht.. Ich rede heute mit ihm dass das so nicht geht. Mal schaun wie er drauf reagiert. Vlt. will er sich eh selber schon wieder trennen.

Ja ich würde eh so gern bei ihr wohnen, nur damals war ich schon am Ende der 3. handelsakademie und wollte die Schule zu Ende machen.. Ich habe eh das Ziel nach dem Abi auszuziehen

0
@heartsoul22

Auf eine beleidigte Leberwurst, die gewisse Realitäten und Wahrheiten nicht verträgt und hören will, kann man doch gut verzichten. Oder willst du dich ständig für einen Mann verbiegen, nur damit der sich in seiner Blase aus Lug und Trug nicht gestört fühlt?

Und wie lange dauert es noch, bis du fertig bist?

0
@Nashota

Ja stimmt.. Er macht mich damit echt sehr unglücklich. Ich brauch ja kein Mitleid von ihm, aber eine Unterstützung ist meiner Meinung nach selbstverständlich..

Gott sei dank nur mehr 1 Monat, hab im Juni meine letzten Prüfungen und dann hab ichs geschafft :)

0
@heartsoul22

Dann triff für dich die richtige Entscheidung.

Und alles Gute für deine Prüfungen und deinen Abschluss.

0

Es tut so weh was tun?

Hallo ! Ich bin nervlich völlig fertig ! Bin 26 Jahre. Arbeite in einer Behindertenwerkstatt! Eine Arbeitskollegin sagte mir mahl sie Liebt mich ! Und ich hatte noch nie eine Beziehung sie auch nicht ! Also sagte ich gut Probieren wir's zusammen! Wir Küsten sagten ich liebe dich unsw... Nach drei Tagen sagte sie Schluss ! Nach 1 Woche kam sie wieder und sagte es tut ihr leid ich redete mit ihr und fragte was sie will und nicht will wenn wir zusammen wehren und umgekehrt! Sie sagte Küssen und umarmen geht .Noch ein Versuch nach 2 Tagen wieder sagte sie Schluss sagte nicht warum! Nach 3 Tagen wieder Entschuldigung noch ein Versuch! Heute komm ich in die Arbeit der Chef steht da und sagte komm mahl ins Büro ! Als ich reinkam saß sie da ! Ich dachte Ok was jetzt ! Und der Chef sagte hör mahl zu was sie dir sagen will ! Sie sagte ich möchte nicht das du mich anfast und küsst und umarmst Ich Liebe Dich Nicht ! Ich standt erst mahl ne Weile voll blöd da und wusste nicht was ich sagen sollte ! Wollte auch Vorgeschichte jetzt vor dem Chef nicht plaudern ! Schließlich sagte ich Ok dann weiß ich Bescheid tut mir leid ich lass dich in ruhe. Wir gingen wieder raus , jeder machte seine Arbeit. Bei Arbeits Ende sagte sie Bist du sauer auf mich? Ich drehte hinter meinem rücken die Augen genervt und sagte nee wieso ? Bist du sauer auf mich ? Sie sagte nee ! Auf dem weg zum Bus sagte sie mir Tut mir leid bitte ! Liebst du mich ? Ich bin ohne was zu sagen in den Bus gestiegen ! Ich komm mir voll verarscht vor ! Es tut weh ! Was soll ich tun ?

...zur Frage

Nervenzusammenbruch nach Trennung?

Meine Ex hat vor ca. 1 Monat schluss gemacht. Nachdem sie jetzt am Freitag den kontakt ganz abgebrochen hat ist sie jetzt komplett nervlich am Ende. Wir hatten auch Stress und sie hat immer noch Gefühle für mich

...zur Frage

Wegen Suizidgedanken und Depressionen schaffe ich es nicht, fürs Abi zu lernen?

Hallo,

Ich verzweifele momentan, weil ich nächstes Jahr Abitur schreibe und gerne anfangen möchte, zu lernen. Mir geht es im Moment psychisch sehr schlecht. Ich bin in ambulanter Therapie. Ich bin nicht schlecht in der Schule, aber ich möchte ein gutes Abi schreiben. Ich verzweifele, weil ich es nicht schaffe, zu lernen, weil ich komplett fertig bin und nur noch Suizidgedanken im Kopf habe und Panik habe.

...zur Frage

Wie kann ich meine beste Freundin nach einem Todesfall aufmuntern?

Gestern ist die Oma meiner besten Freundin gestorben.Heute ging es ihr sehr schlecht sie sagte das es auch ihren Vater sehr schlecht ging und sie ihn bewundere das er so stark sei (es War seine Mutter ). Aufjedenfall wollte ich fragen wie ich sie etwas aufmuntern kann? Heute Mittag war sie eigentlich so einigermaßen gut drauf aber eben haben wir nochmal geschrieben und da ging es ihr sehr schlecht... Ich Bitte um ernste Antworten! Danke

...zur Frage

Er weiss es nicht ob er mich liebt durch seine probleme?

Ich (W17) Bin in einer Beziehung mit (M35) Er Ist mit mir heimlich zusammen weil wir im gleichen dorf wohnen. ich kenne seine frau sehr gut bald gehen die beide aufs gericht. Seine noch Ehefrau wird mit den kinder in ein anderes land gehen zum leben.Er hat sich von mir distanziert da er sehr viele probleme in der firma hat und rundherum. Er meldete sich nicht und ich hatte ihn dann direkt gefragt ob er mich noch liebt dann sagte er zu mir: Ich bin momentan richtig durcheinander ich muss zuerst meine probleme regeln sonst kommt das nicht gut heruas. Momentan bin ich selber unglücklich an der ganzen situation aber du bish nicht schuld. Ich weiss momentan selber nicht was gut für mich ist. Mir geht es schlecht das ich ihn nicht sehe und da wir keinen kontakt haben momentan..

...zur Frage

Angst vor Nähe/ sie blockt alles?

Hallo,

ich bin mit einer Frau befreundet(nicht sehr eng, aber wir verstehehn uns gut, weil wir uns ähnlich sind) und sie hat mich mal angeschrieben, ob ich mehr für sie empfinde, nachdem ich ihr geschrieben hatte, dass ich sie vermisse, weil das ein Zeitraum war, wo wir uns ein paar Tage nicht sehen konnte. Ich habe geantwortet, dass ich es nicht genau weiß, sie jedoch sehr gerne habe. Sie meinte darauf, dass ich mir nicht zu viele Hoffnungen machen soll und sie mich als Freund nicht verlieren möchte, weil ich ihr wichtig bin. Daraufhin hab ich mit ihr geredet und sie hat gemeint, dass sie weiter mit mir befreundet sein möchte, auch wenn ich vielleicht mehr für sie empfinde. Danach hat sie sich gegenüber mir komisch verhalten. Normalerweise hat sie mich immer angelächelt, wenn wir uns sahen, doch jetzt weicht sie mir aus und ignoriert mich absichtlich. Wenn ich mit ihr in der Schule zusammen saß, antwortet sie nett und freundlich, wenn ich sie etwas fragte, jedoch immer nur so, dass ich eine Antwort hatte aber mehr nicht. Als das so weiter ging, habe ich einen Freund von mir gefragt, der auch mit ihr befreundet ist, aber sicher nichts für sie empfindet. Er sagte, dass sie sich gegenüber ihm genauso verhält. Wenn ich sie mit ihren Freundinnen sah, verhielt sie sich vollkommen normal. Als ich während der Zeit mit ihr über WhatsApp schrieb, war sie da so wie in den Wochen zuvor auch, nur wenn ich sie pernsönlich sah, war sie anders. Eigentlich schreib ich sie immer an und sie mich fast nie, aber wenn wir schreiben, dann ist sie auch interessiert und beteiligt sich, sodass nicht nur ich fordere. Nach 1,5 Wochen, wollte ich das Verhalten nicht mehr hinnehmen und hab sie darauf angesprochen. Ich hab ihr gesagt wie sie sich gegenüber mir verhält und dass ich nicht der einzige bin, dem das aufgefallen ist. Sie meinte nur, dass sie noch nicht genau weiß wie sie mit der Situation zwischen uns beiden umgehen soll und dass sie halt kompliziert ist. Sie meinte, dass ich nichts falsch gemacht habe und es nicht an mir liegt. Ich hab daraufhin gesagt, dass sie alle Zeit der Welt haben kann und sie sich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll. Sie war bei dem ganzen Gespräch sehr nervös und konnte mich kaum anschauen und hat sonst zur Seite auf den Boden geschaut, zuvor hatte mal sie erwähnt, dass sie nicht gut mit Leuten reden kann und sie solchen Situationen versucht aus dem Weg zu gehen. Am nächsten Tag verhielt sie sich gegenüber wieder völlig normal, hat mich angelächelt und mein Freund hat auch berichtet, dass sie wieder so wie früher ist. Ich vermute, dass sie mal von einem Mann verletzt worden ist und sich deshalb so verhält. Sie weiß, dass ich für sie da bin, wenn sie Hilfe braucht, jedoch bin ich mir ziemlich sicher, dass von ihr nicht wirklich was kommen wird, weil sie sie Angst hat, dass ich sie verletzte. Was kann ich tun ?Soll ich einfach mit ihr Zeit verbringen( Film schauen, zusammen lernen) oder ist das zu aufdringlich ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?