Meerschwein kippt nach rechts Was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ich befürchte das dass dir hier keiner beantworten kann besser wäre es wenn deine Freundin mit dem Meerschweinchen zu einem Tierarzt geht und es mal untersuchen lässt 

Ich vermute mal das es bald stirbt :( 7 Jahre ist ja schon alt 😉 


Oder habt ihr es ausversehen fallen gelassen oder ähnliches wobei es sicht verletzt haben könnte? (irgendwo eingeklemmt?/was auf's Meerschweinchen geflogen?/vom Hund gebissen?) ein Besuch beim Tierarzt wäre gut 

7 Jahre ist schon ein stolzes Alter für Meerschweinchen. Es kann sein, das es ein Zeichen ist, das es bald stirbt. Aber um sicher zu gehen, würde ich einen Tierarzt aufsuchen. 

Hat deine Freundin nur ein Meerschweinchen?

fabia96 19.04.2015, 19:34

ja also die haben 3 Stück mussten die aber trennen weil sie sich sonst tot gebissen hätten

0
Lilac1234 19.04.2015, 20:59
@fabia96

"Stück" geht ja schon mal gar nicht. Wir reden hier über Lebewesen!

Deine Freundin hält ihre Schweinchen wahrscheinlich nicht artgerecht, daher kam es zu den heftigen Beißereien. Welche Geschlechter haben die Schweinchen denn und wie groß ist das Gehege?

Einzelhaltung ist keine Lösung.

Mit dem Schweinchen, was zur Seite kippt, sollte jemand morgen zum Tierarzt gehen.

Seit wann hat es diese Probleme? Wie oft treten sie auf?

0

Also erstmal vielen dank für die schnellen antworten und meine Freundin war mit dem Meerschweinchen beim Tierarzt und er hat halt echt nur altersschwache sonst ist er top fit :))

geh lieber morgen mal zum tierarzt.

Was möchtest Du wissen?