Mattes Leder pflegen ohne nachträglichen Glanzeffekt?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

also ich nehme immer das pflegezeug von patina-naturell. die haben eine lederseife wo man das leder auch mal richtig waschen kann. dann eine pflegemilch noch drauf und das wars. hält mattes leder auch matt und macht es nicht glänzig weils richtig einzieht

Jede Mattierung lässt sich mehr oder weniger wieder rückpolieren. Es gibt hier starke Unterschiede zwischen den einzelnen Mattierungsarten. Billige Stearat-Mattierung glänzt bereits nach der ersten Anwendung wieder. Polymatt-System hingegen lassen sich nur sehr schwer wieder rückpolieren, ich verwende z.B dieses System ausschließlich für die Pflege von mattem Autoleder eignet sich auch hervorragend bei Motoradbekleidung.

lG Ledermax

Meine schwarzen Schuhe aus mattem Leder pflege ich mit der Creme Delicate von Famaco in schwarz. Alle anderen Sachen die ich ausprobiert habe, haben früher oder später geglänzt.

@ledermax

Was für Pfelegemittel genau empfiehlst du mir dann?Unter polymatt habe ich nichts finden können- oder habe das eventuell falsch verstanden?

Dafür gibt es eine Lederpflege_Emulsion,die Pflegt und direkt einzieht,bekommst du in jedem Motoradshop.

Mit Seifenwasser: Mildizität! - So kann es nur sein. Kein Beißerzeug! Pferdefett - wird nicht blank!

bei mattem leder nimmst du lederwachs, kein öl oder fett. das glänzt dann auch nicht.

Was möchtest Du wissen?