Mathelehrer gibt viel zu wenig Zeit für Klassenarbeit?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Schulleiter...

Oder du redest mit deinen Eltern und deine Klassenkameraden auch mit ihren, sodass diese dann alle gemeinsam was dagegen sagen können :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn niemand von euch die gesamte Arbeit geschafft hat, solltet ihr mit dem Lehrer reden. Wenn nur einige die Arbeit nicht geschafft haben, habt ihr keine Chance.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wie lange hattet ihr denn genau zeit? ich würde mich mal beim schulleiter beschweren und sonst bei der zuständigen Behörde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
UltimateLennard 21.03.2013, 15:29

wir hatten ca. 55 Minuten Zeit, die aber trotzdem nicht gereicht haben !

0
masterNNI 21.03.2013, 15:40
@UltimateLennard

naja, also 55 minuten ist mehr als eine stunde, von daher ist das ok... wenn mehr als die hälfte der klasse es nicht geschafft haben solltet ihr mit dem Lehrer über das streichen einer aufgabe oder gar eine wiederholung der arbeit reden.

0
Gernspieler 23.03.2013, 07:04

Unsinn ist die "zuständige Behörde"! diese hat gar keine Leute für solch einen Kleinkram. Mit dem lehrer rede, ist das einzige, was man tun kann. Das muss einGymnasiast aber wissen, ohne hier fragen zu müssen.

0

Geht als Klasse zum Rektor und beschwert euch, ist doch klar. Der Lehrer wird die Arbeit dann wohl neu schreiben müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie viel Zeit hattet ihr denn ??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?