Kann mir jemand bei diesem Matherätsel mit drei Hasen helfen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du könntest eine Gleichung aufstellen:

a+b+c=10

a+1/3=b

b-1/4=c

dann auflösen...

Pcfreak1jimdode 22.09.2015, 20:42

Ja das habe ich schon probiert aber jedesmal kommt immer ein ergebniss über 10 raus kannst du mal den ganzen rechen weg auflösen vieleicht so das ich ihn verstehe :)

0

Das lässt sich natürlich ausrechnen, aber hier kommt man auch mit Probieren und etwas Glück schnell zum Ziel:
Ich sage einfach mal, jeder Hase wiegt 3 kg (klar, das sind nur 9 kg zusammen, aber das wäre ganzzahlig am nächsten dran).
"Der zweite ist um ein drittel schwerer als der erste" --> Lassen wir den ersten bei 3 kg, dann wiegt der zweite 4 kg.
"Der dritte ist um ein Viertel leichter als der zweite" --> damit bleibt der bei 3 kg und wir haben sogar zusammen die gewünschten 10 kg.

Klar, das ist total unmathematisch, aber wenn Dein Onkel kein Mathelehrer ist, beeindruckt ihn das vielleicht trotzdem.

A + B + C = 10
B = A + 1/3 * A = 4/3 * A
C = B - 1/4 * B = 3/4 * B = 3/4 * (4/3 * A) = A

A +4/3 * A + A = 10/3 * A = 10

A = 3
B = 4
C = 3

Hase 1 gleich 3 kg

Hase 2 gleich 4 kg

Hase 3 gleich 3 kg

Pcfreak1jimdode 22.09.2015, 20:49

Hast du auch einen rechenweg für mich vieleicht 

0
Undsonstso 22.09.2015, 20:59
@Pcfreak1jimdode

Nö, war pure Überlegungssache. Ich gebe es zu, mit Skizze ;-)...... Mussten ja diese Zahlen (3 und 4 ) vorkommen, weil eine gemeinsame durch 3 und vier teilbare Zahl unter Zehn gibt es ja nicht.

0

Dein Onkel sollte sich wirklich überlegen, wie schwierig und mathematisch anspruchsvoll echte Rätsel normalerweise sind…

Hallo habe jetzt das Rätsel gelöst und zwar:

1X + 1 1/3 - 1/4 x = 10 KG

1.Hase 3 KG

2.Hase 4KG

3.HAse 3KG

Was möchtest Du wissen?