Mathe ist komplizierz , könnte mir jemand vielleicht bei dieser aufgabe helfen?

4 Antworten

Hallo,

in der allgemeinen Gleichung ax²+c ist c die Stelle, an der die y-Achse geschnitten wird. Das ist dort, wo x den Wert Null hat, also bei Punkt (0|48).

Der y-Wert ist die zweite Zahl, also 48. Damit ist c schon einmal bestimmt: 48.

Jetzt lautet die Gleichung f(x)=ax²+48

Wenn Du nun die Werte eines weiteren Punktes einsetzt, kannst Du auch a berechnen:

(50|18) ist auch ein Punkt des Brückenbogens.

Du setzt für f(x) die 18 ein und für x die 50:

18=2500a+48 

(Die 2500 ist 50², weil ja da nicht x hinter dem a steht, sondern x²).

2500a=-30

a=-(30/2500)=-3/250

f(x)=(-3/250)x²+48

Die Aufgabe mit den Pfeilern ist ohne nähere Angaben nicht zu lösen. Es müßte mindestens bekannt sein, wo ein zweiter Pfeiler steht und ob alle Pfeiler denselben Abstand haben. Ein Pfeiler bei x=50 sagt mir noch nicht, ob und wo sich andere Pfeiler befinden.

Du könntest bestenfalls noch die Nullstellen der Funktion berechnen, die Stellen, an denen die x-Achse geschnitten wird, bzw. die Brücke ebenerdig ist.

(-3/250)x²+48=0

(3/250)x²=48 |*250/3

x²=4000

x=-63,25 und +63,25

Allerdings würde die Brücke an den Enden wohl eher flach abfallen und nicht unvermittelt aus einer flachen Straße herauswachsen. Hier beschreibt die Gleichung auf keinen Fall die wahren Verhältnisse.

Herzliche Grüße,

Willy

Wir hatten das,Thema schon in der 8. Klasse...naja egal, tut ja nichts zur Sache.

a) y = ax^2 + c
c ist die Verschiebung nach oben/unten, hier 48 (am Scheitelpunkt ablesen). Dann hast du also schonmal

y=ax^2+48

Jetzt kannst du den anderen Punkt einsetzen, um a herauszufinden:

18=50^2 * a +48 | -48 /50^2
a = -3/250

-> y = -3/250 x^2+48

b) sind denke ich mal die Nullstellen bzw die Entfernung..bin mir aber nicht zu 100% sicher

Ja, Mathe scheint nicht das einzige Hauptfach zu sein, in dem du Hilfe benötigst.

Zur Augabe: Autobahnbrücke in Parabelform- aha...
 Pfeiler 1 und 4? Wie jetzt - gleicher Abstand? Gibt es Pfeiler 0? Wo sitzt Pfeiler 0?

Für sowas gehört die Lehrkraft gefeuert.

Wie weit springt die Sportlerin (Mathematik-Parabel-Gleichung)?

Hey ich schreibe morgen eine Mathe Arbeit und verstehe eine Aufgabe nicht. Kann mir jemand helfen ? ,,Beim Weitsprung beschreibt die Flugbahn eine Parabel. Wie weit springt die Sportlerin in Metern wenn ihre Sprungparabel mit der Gleichung f (x)=-0,1x²+0,4x+0,5 beschrieben werden kann? " Kann mir jemand weiter helfen und sagen wie ich diese Aufgabe zu lösen haben? LG Kiki

...zur Frage

Ist mein Ergebnis richtig oder nicht?

Hallo! Meine Aufgabe lautet : Das Halteseil einer Hängebrücke hat näherungsweise die Form einer Parabel. Die Spannweite w beträgt 800m, die Höhe h der Stützpfeiler 72m Bestimme die Gleichung der Parabel.

Das hab ich jetzt gemacht und ich glaube, dass es sogar richtig ist. Mein Ergebnis ist y = -72/ 16 000 x hoch zwei + 72 aber in den Lösungen steht was anderes drin! Kann mir jemand erklären, ob dass das gleiche ist? In den Lösungen steht: 72 = a * 400 hoch 2 , a = 0,00045, y = 0,00045 x hoch zwei

Falls es doch falsch sein sollt, kann mir jemand erklären, was falsch ist?

Vielen lieben Dank

...zur Frage

Parabelaufgabe in Mathe

Hallo :) ich schreibe Mittwoch eine Mathe Klausur und dafür muss ich eine Aufgabe rechnen können die ich nicht verstehe. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen.

Die parabelkirche in Gelsenkirchen wurde von dem Architekten Josef Franke in den Jahren 1927 bis 1929 gebaut. Beim Bau des kirchenmittelschiffes (bei einer Breite b von 10 Metern und einer höhe c von 15 Metern) wurden die in den Boden eingelassenen Stützpfeiler aus fertigungsgründen als einfache geradenstücke, nicht mehr als parabelstücke angefertigt. A) wähle ein Koordinatensystem und bestimme eine parabelgleichung B) berechne die Steigung eines in den Boden eingelassenen Stützpfeilers. C) welchen Winkel schließen Pfeiler und Erdboden miteinander ein? D) ermittle Gleichungen für die Stützpfeiler.

Die grössten Probleme hab ich bei den aufstellen von den Gleichungen, weil je öfter ich das durchrechne, desto öfter bekomm ich eine andere Lösung raus. Desweiteren bin ich nicht so gut mit Winkeln :/ es wär schön wenn mir einer von euch vielleicht helfen könnte :)

...zur Frage

Wie soll das bitteschön gehen?

Ich habe so eine Aufgabe bekommen:

Ein brückenbogen ist annähernd parabelförmig. Das Koordinatensystem wurde so gewählt, dass der Scheitelpunkt der Parabel im ursprung liegt. Der Punkt Q (4/-4) liegt auf der Parabel. Im Punkt P bei x = 0,1 liegt der Straßenbelag auf dem Brückenbogen auf.

a) Stelle eine Funktionsgleichung des Brückenbogens auf.

b) Gib eien Funktionsgleichung an, deren Graph die Straße über die Brücke beschreibt.

c) Gib die Steigung der Straße in Prozent an.

d) Welche Definitionsmengen sind für die beiden Funktionen sinnvoll?

Es wäre echt nett,wenn ihr mir etwas auf die Sprünge helfen könntet, muss das Thema noch mal üben. Danke

...zur Frage

Akashi Kiakyo Brücke Matheaufgabe?

1998 wurde in Japan die Akashi Kaikyo Brücke fertig gestellt. Mit ihrer gewaltigen Spannweite zwischen den beiden Brückenpfeilern von 1991m ist sie die längste Brücke der Welt. Legt man den Ursprung eines Koordinatensystems auf den Schnittpunkt der Straße mit dem linken Pfeiler, so lässt sich der Brückenbogen zwischen den Pfeilern durch eine Parabel annähern mit y=0,000203 (x-995,5)²+15. a) Welche größte und welche kleinste Höhe hat der Bogen? b) Wie sieht die Funktionsgleichung aus, wenn man den Ursprung des Koordinatensystems in den tiefsten Punkt des Bogens legt?

...zur Frage

Wie bestimmt man die Funktionsgleichung mit dem Punkt P?

Die Aufgabe lautet: Bestimme die Funktionsgleichung einer Parabel, die durch die Punkte

P1 (0/-3)

P2 (2/-3)

P3 (-2/13)

geht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?