Masse eines Kreisrings (Unterlegscheibe)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Fläche X Dicke X Dichte= Masse

Aber mm in cm umrechnen , oder ? Danke trz schonmal

0

Bei der Kreisformel bekommst du ja etwas raus (Gesamtkreis - Innenkreis) = Fläche... (ohne das Loch)

Das sind dann cm² - Mit der Dicke multipliziert wird das ein Volumen in cm³. Jeweils ein cm³ hat das Gewicht von 7,8 Gramm...

Aber die 3 ,5 mm in cm umrechnen , oder ?

0

Was möchtest Du wissen?