Marine Uniform bei Königshäusern und Adel?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vorweg - es sind häufig blaue Uniformen, das muss aber nicht heißen, dass es unbedingt Marineuniformen sind. Anders als in Deutschland tragen europaweit z.B. auch viele Landstreitkräfte blaue Uniformen, in Deutschland dagegen trägt das Heer traditionell grau.

Ansonsten sind die europäischen Monarchien häufig Länder mit großer Marinetradition (z.B. Großbritannien, Dänemark oder die Niederlande). Entsprechend leisten die dortigen Prinzen ihren obligatorischen Wehrdienst oft bei den Seestreitkräften und tragen dann später auch die entsprechenden Uniformen. Häufig aber verfügen diese über die Uniform aller Teilstreitkräfte, weil sie - auch um keinen Truppenteil zu "vernachlässigen" - viele verschiedene Ehrenränge bekleiden. Prinz Charles z.B. ist Feldmarschall bzw. Großadmiral in allen drei britischen Teilstreitkräften.

Mit der Übernahme der Amtsgeschäfte als Monarch ist üblicherweise die Übernahme des jeweils höchsten Dienstgrads verbunden - ansonsten werden (wieder siehe Prinz Charles) mit zunehmendem Alter Beförderungen vorgenommen, die natürlich nichts mit einer echten Leistungsbeförderung zu tun haben, sondern mit dem fortgeschrittenen Alter (ein 60jähriger als Leutnant würde nun einmal sehr seltsam wirken). Natürlich übt Prinz Charles trotz seiner hohen Ränge keinerlei echte Führungsfunktion in den britischen Streitkräften aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rollerjunge
24.11.2016, 17:43

Danke für Deine Antwort 👍

Ich bin selbst Soldat und erkenne Marineuniformen u.a. schon an den Dienstgradabzeichen ganz gut... Mit der Seefahrttradition alter europäischer Monarchien hast Du recht, das wird wohl der Grund sein. Wenn man es aus der Position betrachtet hätte ich darauf auch selber kommen können 😱😂

Danke für den Gedankenanschubser 👍

0

Zum einen aus Tradition, zum anderen weil Marineuniformen nun mal die elegantesten sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?