mangaka und praktikum in einem verlag ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

bin mir nicht sicher ob es den beruf in deutschland oder europa überhaupt gibt und finanziell lohnen würde er sich sicher nicht. das läuft hier eher unter illustration allgemein oder unter spezieller comic illustration. eine ausbildung als illustrator oder halt allgemein in visuellen und kommunikativen medien wäre sinnvoll

amiechan 03.06.2014, 18:42

was ist ein ilustrator ???

0
ReverseWolf 03.06.2014, 22:01
@amiechan

ein illustrator arbeitet für verlage, designagenturen oder als freiberufler und fertigt alle arten von bildern für zeitschriftencover, kinderbücher, sachbücher, comics, animationen oder digitale projekte an. illustratoren zeichnen und malen demnach hauptsächlich und visualisieren ideen. wann immer du in büchern gemalte bilder siehst, wurden diese von einem illustrator angefertigt

0

Mangaka zählen zu den Freiberuflern und man verdient recht wenig, sodass man noch einen weiteren zumindest ein neben Job braucht um über die Runden zu kommen oder man ist an den Staat angewiesen.... Das kommt davon dass Mangas ja nur 5 Euro kosten und man (ich weiß nicht wie viel Prozent), aber recht wenig davon abbekommt. So habe ich es verstanden...

Was möchtest Du wissen?