Man kann unser Badezimmer nicht abschließen.

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

stell irgent etwas vor die tür (z.B ein besen) und klemm sie in die türe dann getd die nicht auf oder bastel ein schile vo besetzt drauf steht!!

Als meine Nichte mal den Schlüssel für unser Bad "versteckt" hat (den hat man absolut nicht gefunden) hat meine Mum kurzerhand einen Haken an den Rahmen und eine Öse an die Tür geschraubt und schon konnte man wieder "abschließen"

Mach genug Schaum ins Wasser, dann kann auch unvorhergesehener Besuch im Badezimmer nichts sehen. Oder sorg dafür, DASS man's abschließen kann.

Bring doch einfach einen Riegel oder einen Sturmhaken an. Oder hängt ein besetzt/frei-Schild an die Außenseite, welches man immer entsprechend umdreht.

wir hatten vor dreißig Jahren auch keinen Schlüssel fürs Bad - aber irgendwie wussten wir immer wer sich gerade wo aufhält und wenn sich mal jemand in der Tür geirrt hat wurde laut BESETZT gerufen - also wo ist das Problem?

Was möchtest Du wissen?