Magic the Gathering Engel Deck?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin zwar kein professioneller Deckbauer, aber selbst mir fällt auf, dass sich "sehr schnell" und "viel Lebenspunkte kriegen" als Deckstrategie beißen.

Lebenspunkte zu erhalten dient in der Regel dazu, die Spiellänge zu strecken. Wenn man nicht gerade so etwas wie den Felidar-Herrscher http://magiccards.info/bfz/de/26.html spielt, kann man durch Lebenspunkte nicht gewinnen.

Auch der Platin-Engel erzwingt nicht den Sieg, sondern kann höchstens den Sieg des Gegners vereiteln.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

naja das widerspricht sich doch alles etwas. da muss ich dem suboptimierer zustimmen. ein deck kann nunmal nicht gleichzeitig langsam(lifegain), schnell, mit viel mana sein und dann auch noch combos drin haben. das wäre ja dann nunmal das ultimative deck und das wurde ja glücklicherweise noch nicht gefunden.

und was soll das eigentlich für ein format sein? modern? oder vintage oder so?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?