Magen Knurren im Unterricht

8 Antworten

Vielleicht musst du mehr als nur eine Banane essen? Wie wäre es mit einem Brot mit Wurst oder Käse oder Nutella (→etwas süßes) und dann noch einen Apfel, eine große Tomate oder eine handvoll Cocktail Tomaten. Gurkensticks & Möhren. Das ist gesund & macht satt :)

(→alternativ noch einen Dip oder ein Dressing zum Gemüse. :) )

Das ist ja mein Problem wenn ich Gemüse es macht es mich satt aber nicht meinen Magen. Bei süßen Zeug knurrt er nicht

0

Dann nehme dir kandiertes Obst mit. Banane mit Schokoladen Überzug. Apfelstücke mit Schokoladenstreifen. Extrem lecker und noch halbwegs gesund :)

0

Genau des gleiche denk ich auch. Ich esse dann jede Pause trotzdem etwas, weil ich es voll peinlich finde. Das mit meinen freunden check ich auch nicht, aber meine freundin sagte mal, als ich mal fragte. Das sie einen kleinen magen habe, weil sie nicht so viel ist und das sie deswegen nicht so viel braucht weil er es ja gewöhnt ist. (sry kanns nicht erklären '-.- aber es klang logisch).

Falls dein Magen knurrt zwick dich in die Seite, irgendwie soll des helfen. Oder ess halt ein Brötchen mit Frischkäse. Das ist gar nicht so ungesund. V

Wenn du abnehmen willst und kein Magenknurren haben willst, dann bieten sich Vollkornprodukte an! Also ein Vollkornbrot macht den Magen lange satt und ist auch sehr gesund und gut für das Abnehmen! Auch sowas wie haferflocken oder generell haferprodukte sind gute und gesunde Magenknurrenkiller :)

Du könntest ja morgens zum Frühstück etwas essen / mehr essen.

Viel Trinken und

Gewöhnungssache: nach ner weile gewöhnt sich dein Körper daran, um diese Zeit nichts zu bekommen.

Was möchtest Du wissen?