Mag keine Menschen und will mich nicht verstellen damit andere mich mögen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Guten Tag Nicole,

mit meinen 76 Jahren weiß ich, dass ich-selbst-sein immer eine gewisse Einsamkeit mit sich bringt, vor allem in der Jugend. Weil dann die Maximalisten (Mag keine Menschen - ist sehr maximalistisch ausgedrückt - oder?) nicht verstehen, dass ein aus der Herde ausbrechendes Rindvieh nicht unbedingt doof ist, sondern bessere Gräser an anderer Stelle sucht und findet.

Mit zunehmender Reife finden sich die passenden Freunde ein, welche wissen: zu ihr/ihm kann ich jederzeit um wahre Hilfe kommen. Oder nur, um etwas ernsthaft zu besprechen - da kann auch Humor dabei sein. Allerdings ist nie auszuschließen, dass sich da auch einzelne "Absahner" einfinden. Von denen trennen - und weiter geht die Reise.

Wer wie du nichts auf Oberflächlichkeit gibt, wird Gleichgesinnte finden - du hast deinen Freund schon genannt. Außerdem gilt das alte deutsche Sprichwort noch immer: "Allen Leuten recht getan ist eine Kunst, die niemand kann."

Für mich bist du selbstbewusst. Wird dir noch ein wenig zu schaffen machen, weil das etwas auf die Teamfähigkeit zurückwirken kann. Aber das bekommst du in den Griff, wenn du fest bleibst und Mobber einfach abrutschen lässt.

Bleibe recht gesund!

Siegfried

Du bist so wie Du bist und wirst von Deinen Leutchen und Deinem Freund so akzeptiert. Es ist nicht nötig jedem zu gefallen oder jederman Freund zu sein.( Funktioniert ja eh nicht ) Ehrlich zu sich selbst sein und damit auch anderen gegenüber, ist wichtig :)

Hi ich kenne dieses Gefühl. Das war früher so bei mir aber nun weiss ich das es nicht wichtig ist was andere von dir halten. Sondern was du selbst von dir denkst. Ich finde deine Einstellung richtig und es zeigt das du reifer bist als andere und das du so sein kannst wie du bist. Ausserdem wenn du so wärst wie die dann wärst du eine unechte Freundin über die man später herzieht also lieber 2-3 wahre und ehrliche Freunde als viele hinterhältige lästermäule;) bleib so wie du bist!!! Ich hoffe ich konnte dir helfen

es ist mir auch nicht sonderlich wichtig was andere von mir denken.. sonst würd ich mich ja anpassen ;) es irritiert mich einfach zu sehen wie niemand mich zu verstehen scheint und alle anders sind als ich.. da frage ich mich einfach ob ich normal bin..

0

Was möchtest Du wissen?