Mädchen, Proteinshakes, Muskelaufbau & co

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eigentlich ganz einfach! :-)

Mach ein normales Muskelaufbau-Training:

  • 8-15 Wiederholungen ; 3-4 Sätze
  • 3-4x pro Woche
  • Ganzkörpertraining (jeden Tag alle Muskelgruppen mit 1-2 Übungen trainieren)
  • Trainingseinheit: max. 90min.

"Ich möchte meine jetzigen weiblichen Proportionen nicht verlieren, sondern mehr drauf kriegen an den richtigen Stellen"

Nur ein großer Po oder wie ? Schaut zwar attraktiv aus, aber ich würde wirklich den ganzen Körper trainieren! Weil eine trainierte Frau vieeeel attraktiver ist, als nur ein trainierter Po! :-)

Zur Ernährung:

  • eiweißreich
  • fettarm
  • kein Nahrungsergänzungsmittel (Wenn du auf die Ernährung schaust reicht das vollkommen!)

Ich habe früher mal Eiweißshakes genommen, aber rate dir davon ab! Wenn du Pech hast kriegst du amal schöööön viele Pickel! Außerdem ist es schlecht für die Nieren, wenn du zuviel Eiweiß aufnimmst und die ganzen Emulgatoren sind auch nicht grad gesund!

Fazit: Ganzkörpertraining + Eiweißorientierte Ernährung = atlethische, attraktive Frau!

.

Noch Fragen ? Dann schreib mir bitte!

Mfg Jan! :-)

Eiweis/protein wird benötigt um Muskeln aufzubauen direkt nach dem Sport. Kurviger wirst du dadurch aber nicht, denn das hängt von anderen Dingen ab. Grundsätzlich würde ich allerdings sagen, dass du mit 16 noch ein wenig jung bist, um auf Proteinpräparate zurückzugreifen. Frauen sind bis zum Alter von 25 noch nicht ausgewachsen. Lass deinen Körper doch erstmal selbst den Weg finden.

Eiweißshakes sind Nahrungsergänzungsmittel, kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung. Wenn Du dich ausgewogen ernährst und gut trainierst (was im Fitnessstudio aber deutlich einfacher sein dürfte als mit ein paar Freihanteln bei dir zuhause) kannst Du durch zusätzliche Proteine auch schnell ein paar Muskeln zulegen und dadurch, wie von dir beschrieben, durchaus noch kurviger werden. Kniebeugen sind dazu ein gutes mittel!

Ja, ich wollte auch unbedingt in ein Fitnessstudio, v.A. wegen richtiger Ausführung der Übungen, aber leider ist das aus bestimmten Gründen nicht möglich :(

0

Ernähre dich besser eiweißreich und lass die Shakes weg, die bringen eher wenig bis nichts. Schmecken zwar gut, aber eher ohne Wirkung

Also darf ich so viel essen wie immer, nur mit hoeherem Eiweißanteil?:)

0

Blödsinn. Die Shakes sind eine sinnvolle Ergänzung zur ausgewogenen Ernährung wenn: - Du vernünftig trainierst - du keine billigen/schlechten Shakes verwendest - Du dich bei deiner Ernährung für die Eiweißzufuhr nicht nur auf Shakes beschränkst. Aber zu behaupten Shakes bringen nichts, ist einfach verkehrt.

0

schmecken gut???

0
@Schmalzstulle

Ja, es gibt durchaus Eiweißshakes, die richtig gut schmecken!! Mir persönlich genauso gut oder besser als die Milchshakes von verschiedenen Fastfoodläden o.ä.. Noch besser wird es wenn man sie je nach Geschmack durch frisches Obst, Crushed Eis, gehobelte Nüsse, Joghurt o.ä. ergänzt!

0

frauen brauchen wenige proteine als männer und der überschuss schädigt die nieren

Was möchtest Du wissen?