Mädchen mögen Jungs die über ihre gefühle sprechen?

7 Antworten

Männer versuchen immer, stark und cool dazustehen und auf keinen Fall darf jemand merken, dass sie unsicher sind. Wenn jetzt ein Junge das doch mal zugeben kann, weiss das Mädchen, dass er ihr vertraut und das ist halt toll.

ich glaube, männer lassen oft sprüche über frauen los, die sie verletzen. ihr ganzes gehabe wirkt, als könnten gefühle ihnen nicht wirklich etwas anhaben und sie stehen darüber. mit so jemanden läßt sich eine frau nicht gerne ein. wenn eine frau etwas will, dann sind es gefühle. zeigt ein mann welche, zeigt er, dass er sich von der masse der sprücheklopfer abhebt und durchaus wahre gefühle empfinden kann. allerdings sollte das gefühl worüber mann weint nicht gerade selbstmitleid sein :o)

Frauen sind halt schwer zu verstehen. Die wissen oft nicht, was sie wirklich wollen.

Ich weiss:

Frauen wollen erobert werden. Also, jemand kann noch so doll über seine Gefühle sprechen, die Frauen wollen trotzdem oft, dass der Mann das Ruder in die Hand nimmt. Das heisst aber nicht, dass Frauen nicht bestimmen wollen, nein. Der Mann muss sagen, wo es lang geht, aber nur so lange, wie die Richtung die gleiche ist, wie die Frauen wollen ... :)

Jemand, der z.B. bei Musik oder Filem weint, das hat nichts mit Weichei zu tun. Meist tun die Typen das auch nicht, so lange sie auf der Suche nach einem Partner sind, sondern erst, wenn sie in einer Beziehung sind.

Frauen wissen oft selbst nicht, wass sie wollen. Ich dachte lange, keine Frau würde was von mir wollen. Aber als ich dann die Frau fürs Leben gefunden hatte, da merkte man, welche Frauen gekränkt waren. Da kann man sich an den Kopf packen ...

Was möchtest Du wissen?