Macht sie es mit Absicht / pinkelt ins Bett?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hunde spüren Veränderungen. 

Es kann sein , weil ihr alle so in Aufbruchstimmung seid und eben Sachen anders macht wie vorher, das sie das verunsichert oder sogar stresst. 

Lasst es ruhiger angehen, und geh mal öfter mit der Hündin raus zum lösen. 

Stress schlägt auf die Blase. 

Nein deine Hündin macht das nicht absichtlich. Kann Stress Unsicherheit sein oder auch Krankheitsbedingt bspw. eine Blasenentzündung. 

Zu deiner Frage Hunde machen NIE etwas mit Absicht nur um uns ärgern zu wollen. 

Hier mal ein interessanter Beitrag dazu 

https://www.hey-fiffi.com/blog/ich-protestiere-protestpinkeln/

Sie spürt den ganzen Streß den ihr ausstrahlt und weiß natürlich nicht was passiert und wie sie das einordnen soll.  Sie pinkelt weil sie Streß hat, aber ganz sicher nicht "mit Absicht"

Sie merkt das was anders ist und das kann natürlich dazu führen.

Aber an für sich gehört ein Hund auch nicht wirklich ins Bett, das widerspricht jeglicher Hierarchie von Hunden.

Das ist doch jedem selber überlassen ob ein Hund im Bett schlafen darf oder nicht. 

Von welcher Hierachie sprichst du Hunden? 

0

Was möchtest Du wissen?